Home » Archive

Artikel mit Tag: PostgreSQL

[16 Mrz 2012 | Kommentare deaktiviert für Ab jetzt nur noch Bugfixes: Mageia 2 Beta 2 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ab jetzt nur noch Bugfixes: Mageia 2 Beta 2

In 1,5 Monaten soll die finale Version von Mageia 2 schon erscheinen und seit einer Woche ist ein Feature Freeze in Kraft getreten. Ab jetzt werden laut offizieller Ankündigung nur noch Fehler ausgebessert. Mageia 2 Beta 2 bringt Linux-Kernel 3.3-rc7 mit sich und die finale Version soll 3.3.x enthalten. Neben diversen Fehlerbereinigungen liefert der neue Kernel Unterstützung für verbesserte Virtualisierung mit Xen und auch mehr Geschwindigkeit. Ebenfalls an Bord ist das stabile glibc 2.14.1. Mageia 2 wird per Standard auf […]

[23 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für DragonFly Release 3.0 kann besser mit Multi-Core-CPUs umgehen | Autor: Jürgen (jdo) ]
DragonFly Release 3.0 kann besser mit Multi-Core-CPUs umgehen

Laut eigener Aussage kommt DragonFly BSD mit etwas Verspätung, weil man einen Fehler gesucht hat, der sich dann als AMD-CPU-Bug herausstellte. Als netter Nebeneffekt wurde der große Kernel-Lock entfernt und das wirkt sich wiederum positiv auf die Geschwindigkeit in Verbindung mit Multi-Core-Systemen aus. Zuvor war der Großteil der VM unter einem einzelnen Token – dem vm_token. Nun hat jedes der vm_objects ein privates Token und somit ist die Skalierbarkeit verbessert. Benchmarktests mit PostgreSQL und MySQL würden das untermauern. Es gibt […]

[14 Feb 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
The Document Foundation gibt LibreOffice 3.5 frei

Ab sofort steht eine neue Version der freien Bürosoftware-Sammlung LibreOffice zur Verfügung. Es handelt sich hier um die dritte große Ausgabe seit Beginn des Projekts. In 16 Monaten Arbeit waren im Durchschnitt 80 Entwickler pro Monat damit beschäftigt, insgesamt über 30.000 Code Commits einzupflegen. Es gibt laut offizieller Ankündigun auch neue interessante Funktionen. Textverarbeitung: Writer Neue Grammatik-Check für Englisch und diverse andere Sprachen Verbesserte typographische Funktionen Ein interaktives Fenster zum Zählen der Worte, das sich in Echtzeit aktualisiert Eine neue […]

[30 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Wartungs-Version: Debian 6.0.4 ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wartungs-Version: Debian 6.0.4 ist veröffentlicht

Die Entwickler des Debian-Projekts haben eine vierte Ausgabe des stabilen Zweigs Debian 6.0 „Squeeze“ zur Verfügung gestellt. Laut offizieller Ankündigung  bringt die Aktualisierung hauptsächlich Sicherheits-Updates mit sich. Ebenso gibt es einige Anpassungen, die sich um schwerwiegende Probleme kümmern sollen. Die entsprechenden Sicherheits-Anweisungen wurden bereits separat ausgegeben und sind in der Ankündigung im einzelnen aufgelistet. Zum Beispiel wurden Schwachstellen in Wireshark, OpenOffice.org, OpenJDK 6, PostgreSQL, Iceweasel, FFmpeg, phpMyadmin und OpenSSL ausgemerzt. Anwender sollten Version 6.0.4 nicht als neue Version von Debian […]

[13 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Mageia Alpha 3 ist testbereit | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mageia Alpha 3 ist testbereit

Bei Mandriva geht mit Stand heute am 16. Januar das Licht aus. Bei Mageia, das sich von Mandriva abgespalten hat, geht die Entwicklung jedoch munter weiter. Pünktlich zum Wochenende gibt es eine dritte Alpha-Version von Mageia 2. Gleich am Anfang der Release-Notizen weisen die Entwickler darauf hin, dass es sich um Test-Software handelt, die sich nicht für den produktiven Einsatz eignet. Die Entwickler stellen für diese Ausgabe Installations-DVDs für x86 und x86_64 zur Verfügung. Ein Installations-Medium für beide Architekturen ist […]

[2 Nov 2011 | Kommentare deaktiviert für Alpine Linux 2.3.0 steht bereit | Autor: Jürgen (jdo) ]
Alpine Linux 2.3.0 steht bereit

Jeff Bilyk hat eine neue Version von Alpine Linux, 2.3.0, zur Verfügung gestellt. Bei dem Projekt handelt es sich um eine Sicherheits-orientierte, leichtgewichtige Linux-Ausgabe, die auf uClibc und BusyBox basiert. Zu den neuen Funktionen gehören Linux-Kernel 3.0 und GCC 4.6. Verbesserte Setup-Scripte sollen dem Anwender bei der Konfiguration des Datensicherungs-Ortes und des Package-Manager-Cache helfen. Ebenfalls gibt es anfängliche Unterstützung für das Starten von verschlüsselten LVM-Partitionen. BusyBox wurde eine Aktualisierung auf Version 1.19.2 und PostgreSQL auf 9.1. spendiert. Damit funktioniert auch […]

[11 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für openSUSE 11.4 ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
openSUSE 11.4 ist veröffentlicht

openSUSE 11.4 wurde um Linux-Kernel 2.6.37 gebaut. Somit bringt der neueste Streich des openSUSE-Projekts bessere Skalierbarkeit und Geschwindigkeit mit sich. Die einzelnen Tasks sind ebenfalls besser separiert. Darüber hinaus wirkt sich das neue Herzstück positiv auf die Hardware-Unterstützung aus. Dazu gehören zum Beispiel der offene Broadcom Wireless und verbesserte Wacom-Unterstützung. Durch die besseren Grafik-Treiber in den ausgelieferten X.org und Mesa, kommen Benutzer in den Genuss besserer 2D- und 3D-Beschleunigung. Ebenso gibt es neue Tools für einen verbesserten Startvorgang. Der neue […]

[6 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Mit Bildergalerie: Debian GNU/Linux 6.0 „Squeeze“ ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mit Bildergalerie: Debian GNU/Linux 6.0 „Squeeze“ ist veröffentlicht

Nach 24 Monaten Entwicklungszeit ist Debian GNU/Linux 6.0 mit Codenamen „Squeeze“ veröffentlicht. Erstmalig gibt es die Linux-Distribution in zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen. Neben Debian GNU/Linux haben die Entwickler Debian GNU/kFreeBSD als Technologie-Vorschau vorgestellt. Debian 6.0 enthält als Desktop-Umgebungen KDE Plasma, GNOME, Xfce und LXDE. Wie immer sind im Repository auch alle möglichen Server-Pakete enthalten. Das Betriebssystem bringt Kompatibilität mit FHS v2.3 und Software, die für 3.2 LSB entwickelt wurde. Mehr als 29.000 Software-Pakete, die aus knapp 15.000 Quell-Paketen gebaut wurden befinden […]

[8 Okt 2010 | Kommentare deaktiviert für Oracle hebt die Preise für MySQL an – nur weiß keiner genau wie viel | Autor: Jürgen (jdo) ]
Oracle hebt die Preise für MySQL an – nur weiß keiner genau wie viel

Oracle hat mehr als einmal klar gemacht, dass die MySQL-Datenbank weiter entwickelt und vorangetrieben werden soll. Allerdings bekommen Kunden derzeit ein herzliches E-Mail von dem Verkaufs-Team, dass es in naher Zukunft Preiserhöhungen geben wird. Die Unterstützung für die Silver- und Basic-Pakete werden wohl komplett aufgelöst. Somit müssten Kunden zu Gold greifen, was laut dem derzeitigen MySQL-Preismodell eine doch recht satte Erhöhung bedeutet. Laut The Register steigt das kommerzielle Interesse in PostgerSQL derzeit stark. Dieser Trend sei zu beobachten, seit MySQL […]

[19 Sep 2010 | Kommentare deaktiviert für PostgreSQL 9.0.0 ist verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
PostgreSQL 9.0.0 ist verfügbar

Eine offizielle Ankündigung gibt es zwar noch nicht, aber PostgreSQL 9.0.0 ist anscheinend verfügbar. Offiziell soll es am 20. September 2010, also morgen, erscheinen. Aber die Datenbank-Server-Software befindet sich bereits auf dem FTP-Server der Projektseite. Zu den Neuerungen gehören einfach zu anwendende Replikation, Massenänderung von Berechtingungen, erweiterte Unterstützung für Stored Procedures, zurückstellbare Unique Constraints und so weiter. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*. Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet