Home » Archive

Artikel mit Tag: OpenArena

[26 Jan 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
OpenArena für Raspberry Pi veröffentlicht

Die Entwickler des Raspberry Pi haben angekündigt, dass man OpenArena für Raspberry Pi im Pi Store freigegeben hat. Open-Source-Fans kennen das Spiel. Es ist ein Multiplayer-Shooter, der auf Quake III basiert und einen Fork der Game Engine benutzt. Weil es Blut und Knarren gibt, wurde die Software mit einem „Erwachsenen“-Sticker versehen. Wenn ich mir vorstelle, was wir früher für nen Aufwand betrieben haben, um gegenseitig im Netzwerk zu zocken. Da brauchte man nen 7,5-Tonner, um seine Ausrüstung von A nach B […]

[24 Jan 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Desura hat Wolfenstein: Enemy Territory in seine freie Sektion aufgenommen

Also Desura wird als Spiele-Plattform für Linux immer sympathischer. Erst wird deren Client Open-Source und nun gibt es auch noch den beliebten Multiplayer-Shooter Wolfenstein: Enemy Territory in deren freier Sektion. Das Spiel war zwar eh schon frei, aber es via Desura beziehen zu können macht die Sache einfach etwas angenehmer. Desura scheint sich zu der Anlaufstelle für Linuxer in Sachen Spiele zu mausern. In der freien Sektion befinden sich Titel wie PlaneShift, OpenArena, World of Padman, Teenagent, I Shall Remain, […]

[15 Mrz 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Acht GByte groß: SuperGamer Supreme 2.5

Darin VanCoevering die sofortige Verfügbarkeit von SuperGamer Supreme 2.5 angekündigt. Hierbei handelt es sich um eine auf Vector-Linux basierte Distribtution voll mit Spielen, die eine Dual-Layer-DVD benötigt. Schließlich ist das Abbild um die acht GByte groß. Flash-Geräte mit 16 GByte wären laut den Entwicklern auch OK. Unter anderem bringt das Betriebssystem Firefox 4 Beta, Flash 10.2, VLC und Linux Kernel 2.6.27.57 mit sich. Für eine breitere Unterstützung von Wireless-Karten sind ein aktuelles NDISwrapper-Paket und weitere Intel-Module an Bord. LimeWire wurde […]

[23 Dez 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Sabayon Linux 5.4 „Gaming“ ist fertig

Fabio Erculiani die Verfügbarkeit einer „Gaming“-Ausgabe der auf Gentoo basierenden Linux-Distribution Sabayon Linux angekündigt. Die Spiele-Edition basiert auf Sabayon Linux 5.4 GNOME und bringt Kernel 2.6.36 mit sich. Ebenso lässt sich alles nachinstallieren, was sich im aktuellen Repository der Distribution befindet. Da sich diese Sonderausgabe ums Spielen dreht, finden Anwender die besten Open-Source-Spiele auf dem ISO-Abbild. Zu den Games gehören: 0ad, Alien Arena 2011, Battle of Wesnoth, Foobillard, Freeciv, Frozen Bubble, GNOME Games, M.A.R.S. a ridiculous shooter, Micropolis, NeverBall, Nexuiz, OpenArena, Pingus, Pychess, Scorched 3D, Simutrans, Spring, Stepmania, Torcs, Tremulous, Warsow, Warzone 2100 und Wormux. Folgende Hardware setzen die Entwickler als Minimum voraus: […]

[24 Mai 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Benchmarking: Phoronix Test Suite 2.6 ist veröffentlicht

Ab sofort können Freunde gepflegter Benchmarks die kostenlose Phoronix Test Suite als Version 2.6 herunterladen. Die Entwickler kündigen an, dass Windows 7 besser unterstützt sein soll und es neue Test-Profile gibt. Die Entwickler machen mit Version 2.6 „Lyngen“ das Verprechen wahr, vierteljährlich ein Update für das Benchmark-System zu liefern. Die neueste Ausgabe von PTS bringt mehr als 120 Änderungen gegenüber 2.4, die im Februar 2010 veröffentlicht wurde, mit sich. Zu den Neuerungen gehören neue Kommandozeilen-Befehle, eine neue Schnittstelle für das […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet