Home » Archive

Artikel mit Tag: Maru

[9 Jun 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Maru OS 0.2.3 ist veröffentlicht – erste öffentliche Version

Die Entwickler von Maru OS haben eine erste öffentliche Version des Betriebssystems zur Verfügung gestellt. Ab sofort kann jeder Maru OS 0.2.3 herunterladen. Bisher brauchtest Du eine Beta-Einladung, um Maru OS ausprobieren zu können. Diese Zeiten sind nun vorbei und es gibt keine lästige Warteliste mehr. Was ist Maru OS? Das Betriebssystem basiert auf Android Lollipop und darin verbirgt sich ein komplettes Debian GNU/Linux. Sobald Du Dein Smartphone an einen großen Bildschirm hängst, dann startet sich darauf das Debian und Du hast […]

[22 Feb 2016 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Shashlik 0.9.1 mit .deb für Kubuntu – Android Apps unter Linux laufen lassen

Android Apps unter Linux laufen lassen ist eigentlich doppelt gemoppelt, da Android selbst einen Linux-Kernel einsetzt. Deswegen geben die Entwickler von Shashlik an: Android Apps auf einem echten Linux laufen lassen. Shashlik 0.9.x ist immer noch ein früher Prototyp. Allerdings sollte es bereits möglich sein, diverse Apps laufen zu lassen. Die 0.9 soll andeuten, dass es sich um eine Test-Version handelt und die Entwickler wollen die dritte Zahl erhöhen, wenn es Updates oder neue Funktionen gibt. Irgendwann ist es dann soweit […]

[12 Feb 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Entwickler klärt auf: Maru ist definitiv Open Source

Vor wenigen Tagen habe ich über eine Modifikation von Android berichtet, die sich Maru oder MaruOS nennt. Das Betriebssystem macht aus Deinem Android-Gerät ein Desktop-System, sobald Du einem Bildschirm anschließt. Genauer genommen wird Debian 8 Jessie via LXC hochgefahren. Nun war nicht ganz klar, ob das Projekt offen oder geschlossen entwickelt wird und so weiter. Der Hauptentwickler hat sich nun noch einmal zu Wort gemeldet und ein paar Sätze zur Aufklärung beigetragen. Zunächst einmal ist Maru definitiv Open Source und es gibt […]

[6 Feb 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Maru macht aus Android-Gerät einen Linux-Desktop

Es ist ein interessanter Ansatz, den die Entwickler von Maru verfolgen – ganz neu ist er aber nicht, denn Canonical hat das mit Ubuntu für Android schon so ähnlich im Sinn gehabt. Aber von Vorne … Die Hardware der heutigen Smartphones ist ziemlich leistungsstark und taugt zu wesentlich mehr als Vögel auf Schweine schießen. Mit modernen Smartphone kann man locker Office-Programme, Browser und so weiter betreiben. Nun sind auch noch die 64-Bit-Prozessoren von ARM im Anmarsch, was die Sache noch […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet