Home » Archive

Artikel mit Tag: Links

[28 Mai 2012 | Kommentare deaktiviert für Auf Andere zeigen ist leichter, als vor der eigenen Türe zu kehren – gell Microsoft | Autor: Jürgen (jdo) ]
Auf Andere zeigen ist leichter, als vor der eigenen Türe zu kehren – gell Microsoft

Auf techdirt.com ist ein sehr interessanter Artikel. Dieser behandelt Googles neues Copyright Transparency Tool. Darin veröffentlicht der Suchmaschinen-Gigant, wie viele Anfragen zum Blockieren von Links man erhalten hat und vor allen Dingen von wem. Mit sowas spielt der gemein Geek natürlich sofort herum und es kommen interessante Fakten ans Tageslicht. Viele dieser Anfragen kamen nämlich von Microsoft. Das ist zunächst nicht erstaunlich, denn auch Microsoft hat nicht gerne seine Produkte auf zwielichtigen Torrentseiten verlinkt. ABER: Anscheinend setzt man bei der […]

[6 Mai 2012 | Kommentare deaktiviert für Wartungs-Ausgabe: Slacko Puppy Linux 5.3.3 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wartungs-Ausgabe: Slacko Puppy Linux 5.3.3

Slacko Puppy Linux ist, wie der Name bereits vermuten lässt, binärkompatibel zu Slackware Linux 13.37. Die Distribution wurde laut eigener Aussage aus den Repositories von Slackware, Salix und Slacky gebaut. Version 5.3.3 ist eine Wartungs-Version der kürzlich erschienenen Ausgabe 5.3.1. Die Hauptversion enthält Kernel 3.1.10 mit Unterstützung für Aufs. Es gibt auch eine PAE-Ausgabe für Rechner mit mehr als 4 GByte Arbeitsspeicher. Beide ISO-Abbilder bringt Boot-Unterstützung von SCSI mit sich. Als Standard-Browser und -E-Mail-Client dient Seamonkey 2.9.1. Firefox, Chromium, Opera, Netsurf, […]

[13 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Puppy 5.3.1 „Slacko“ ist binärkompatibel zu Slackware 13.37 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Puppy 5.3.1 „Slacko“ ist binärkompatibel zu Slackware 13.37

Ausgabe 5.3.1 von Slacko ist eine Wartungs-Ausgabe von Puppy Linux 5.3, das im Oktober 2011 debütierte. Das Betriebssystem wurde aus Paketen von den Slackware-, Salix- und Slacky-Repositories gebaut und ist somit auch binärkompatibel zu Slackware 13.37. Der Standard-Kernel ist 2.6.37.6 mit Aufs-Unterstützung. es gibt aber auch eine PAE-HIGHMEM-Version für Rechner mit mehr als vier GByte RAM. Beide Abbilder bringen Unterstützung für SCSI-Start. Als Standard-Browser dient die Seamonkey-Software-Sammlung. Firefox Aurora, Chromium, Opera, Netsurf, Iron, Dillo und Links lassen sich aber mit […]

[26 Dez 2010 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress 3.1: Release-Kandidat 1 ist veröffentlicht – Neuerungen im Überblick

Ab sofort gibt es einen ersten Release-Kandidaten von WordPress 3.1. Die Entwickler glauben laut eigener Aussage, dass sie somit fertig sind. Es gibt derzeit keine bekannten Fehler, denen man noch den Garaus machen müsste. Dennoch wolle man nicht ausschließen, dass man etwas übersehen hat. Aus diesem Grund bittet man um reichliches Testen. Allerdings warnen die Entwickler, dass man WordPress 3.1 RC1 nicht auf produktiven Systemen einsetzen soll. Plugin- und Theme-Autoren sollten besonders ausgiebig testen. Auch wenn Benutzern etwas auffällt, möchte […]

[15 Okt 2010 | Kommentare deaktiviert für Ubuntu 11.04: Entwicklungs-Eröffnung für Natty Narwhal | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 11.04: Entwicklungs-Eröffnung für Natty Narwhal

In einer E-Mail hat Matthias Klose von Ubuntu bekannt gegeben, dass Natty Narwhal nun offen für die Entwicklung ist. Bei Natty handelt es sich um die nächste Version (11.04) aus dem Hause Ubuntu. Maverick Meerkat (Ubuntu 10.10) wurde vor wenigen Tagen am 10.10.2010 veröffentlicht. Interessierte, die sich noch noch nicht für die Mailing-Liste eingetragen haben, möchten das nun bitte erledigen. Ebenso seien der Umstieg auf GCC 4.5 und eine Veränderung des Verhaltens von Links erwähnenswert. GCC 4.5 ist strenger als […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet