Home » Archive

Artikel mit Tag: JPEG

[22 Mrz 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Googles Guetzli komprimiert JPEG bis zu 35 Prozent – Tails 3.0 Beta 3 ist da

Tails 3.0 Beta 3 (The Amnesic Incognito Live System) steht zum Testen bereit Ubuntu 17.04 ist im Final Beta Freeze Freunde von 2D RPGs werden sich über die Portierung der Aveyond-Serie freuen Mit Overload kommt Descent zurück – auch für Linux Google gibt mit Guetzli einen Open-Source-Algorithmus aus, der JPEG-Dateien bis zu 35 Prozent kleiner macht. Die Sache hat aber einen Haken … Mozilla hat eine Demo-Seite für CSS Grid erstellt Für Kodi 18 befindet sich ein Netflix-Plugin in der […]

[23 Dez 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Vivaldi Snapshot 1.7.704.3 erlaubt das Erstellen von Screenshots

Kurz vor Weihnachten beglücken uns die Entwickler des Internet Browsers Vivaldi mit einem letzten Geschenk. Es gibt einen erste Snapshot-Version von Vivaldi 1.7. Die Testversion bringt eine neue Funktion mit sich. Damit kannst Du einen Screenshot von einer Website oder dem Browser selbst machen. Du findest ein entsprechendes Symbol in der Statusleiste des Browsers. Dort kannst Du wählen, ob Du den gesamten Browser oder nur einen Bereich abbilden möchtest. Wie Du siehst, lassen sich die Bilder entweder als PNG oder als […]

[23 Jul 2013 | 8 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
littleutils: JPG / JPEG via Kommandozeile ohne Verluste verkleinern (opt-jpg / opt-png)

Ein bisschen Platz sparen kann nie schaden. Mit opt-jpg und den littleutils lassen sich JPG/JPEG- oder auch PNG-Dateien verlustfrei etwas kleiner machen.

[25 Jun 2011 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Professionelle Bildbearbeitung unter Linux: Rauschreduzierung mit Neat Image

Professionelle Fotobearbeitung und Linux wird nicht oft in einem Satz verwendet. Es gibt aber sehr gute Software, wenn auch nicht immer frei, die auch den Linuxer weder Mac noch Windows starten lassen müssen.

[19 Sep 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wine 1.3.3 mit diversen neuen Funktionen

Neue Wine-Entwickler-Versionen gibt es in der Regel alle zwei Wochen und Freitags. Wine 1.3.3 debütierte hingegen am gestrigen Samstag. Die derzeit aktuelle Entwickler-Version bringt einige Verbesserungen und bessert wie immer Fehler aus. Zu den Neuerungen gehören verbesserte Unterstützung für  Rechts-nach-Links-Schriften, Unterstützung für CMYK-JPEG-Bilder, verbesserte Unterstützung für 64-Bit in MSI, Ausbesserungen in der Crypto-Unterstützung, Updates für die Übersetzungen und so weiter. Darüber hinaus sind Anfänge eines Game-Explorers zu betrachten. Sie finden alle Details und Änderungen auf WineHQ.org. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich […]

[25 Aug 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedora 14 „Laughlin“ Alpha ist testbereit

Nachdem sich die Ausgabe von Fedora 14 „Laughlin“ Alpha um eine Woche verschoben hatte, ist die von Red Hat gesponserte Linux-Distribution nun testbereit. Jeder ist Willkommen, beim Testen zu helfen und dem QA-Team zu helfen. Laut Ankündigung enthält Fedora 14 viele neue Funktionen aus der Open-Source-Szene. Viele Details finden Sie auch in den Release-Notizen. Beispiele für die Neuerungen sind: System- und Session-Management: Fedora 14 bringt den Daemon-Manager systemd mit sich. Dieser soll das Starten und die Handhabung der im Hintergrund […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet