Home » Archive

Artikel mit Tag: DBus

[16 Dec 2012 | Comments Off on KDE Plasma bekommt seinen eigenen ownCloud-Client | Autor: Jürgen (jdo) ]
KDE Plasma bekommt seinen eigenen ownCloud-Client

KDE-Entwickler Sebastian Kügler hat berichtet, dass er an einem ownCloud-Client speziell für KDE Plasma arbeitet. Wie viele andere hat er nach einer vernünftige Lösung gesucht, Daten über mehrere Systeme zu synchronisieren. Dieser Umstand wird immer wichtiger – und ist neben dem automatischen Backup auch eines der wichtigstes Eigenschaften der Cloud – portables Computing. Natürlich könnte man Dienste wie Dropbox, Spider Oak und so weiter nehmen. Wer aber volle Kontrolle über seine Daten haben möchte, ist mit den kommerziellen Anbietern weniger glücklich. […]

[3 Jun 2012 | Comments Off on Ubuntu: VLC zu Sound-Menü und GNOME Shell Mediaplayer hinzufügen | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu: VLC zu Sound-Menü und GNOME Shell Mediaplayer hinzufügen

Beim Stöbern im Internet bin ich auf eine Anleitung gestoßen, wie sich VLC 2 zum Sound-Menü und GNOME Shell Mediaplayer hinzufügen lässt. Möglich ist das, weil VLC 2 Unterstützung für MPRIS v2 dbus hat. Das ganze wird auf my-guides.net Schritt-für-Schritt erklärt. Die Sache rückgängig machen, ist nicht ganz so trivial. Dazu brauchst Du die dconf-tools. Aber auch darauf gehen die Jungs bei my-guides.net ein und erklären die Sache mittels Bildern. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

[18 Nov 2011 | Comments Off on Die PackageKit-Schnittstelle kommt in Ubuntu 12.04 LTS – aber unvollständig | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die PackageKit-Schnittstelle kommt in Ubuntu 12.04 LTS – aber unvollständig

Die PackageKit-DBus-Schnittstelle wird in Ubuntu 12.04 LTS “Precise Pangolin” eingeführt. Allerdings wird die Integration unvollständig sein und keine volle Unterstützung bieten. Genau gesagt werden die Entwickler nur die Schnittstellen nutzen und es wird mit Canonicals eigenem Design interagieren. Sebastian Heinlein hat darüber geschrieben an die Ubuntu Mailing-Liste geschrieben. Er ist der Verantwortliche, die PackageKit-DBus-Schnittstelle für Ubuntu zu basteln. Dafür wird es eine Kompatibilitäts-Schicht geben, die AptDaemon anstößt. Letzteres ist der bevorzugte Software-Management-Dienst in Ubuntu. Vollständig wird es aber nicht sein. […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet