Home » Archive

Artikel mit Tag: Aufs

[23 Okt 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zenwalk Linux 7.2 „Live“ ist verfügbar

Wenige Tage nach der Ausgabe von Zenwalk Linux 7.2 habe die Entwickler nun eine Live-Version der Linux-Distribution zur Verfügung gestellt. Man hat laut eigenen Angaben seit der dritten Beta-Versionviele Pakete aktualisiert. Man versucht bezüglich Aussehen zwar so nah wie möglich an die Standard-Version heranzureichen, dennoch finden die Etnwickler, dass die Live-Version einzig auf ihre eigene Art ist. Zenwalk Linux 7.2 „Live“ bringt Kernel 3.2.5 mit Unterstützung für Aufs 3.2, Bootsplash und BFS Scheduler mit sich. Des Weiteren sind die Slackware-Live-Scripts […]

[8 Sep 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mit KDE 4.9: Mageia 3 Alpha 1 ist testbereit

Muss man eigentlich noch erwähnen, dass Mageia von Mandriva wegen Unstimmigkeiten abgespalten wurde? Ich glaube ab nun lass ich das, weil die Community sehr stark zu sein scheint und auf eigenen Füßen steht. Im Gegenteil ist es so, dass sich Mandriva überlegt, die Server-Version auf Mageia-Basis auszugeben. Mageia 3 ist auf dem Weg und die Entwickler prästentieren eine erste Alpha-Version. Wie üblich gibt es eine DVD und Dual-ISOs. Allerdings geben die Entwickler für die erste Alpha-Ausgabe keine Live-Version heraus. Diese […]

[6 Mai 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wartungs-Ausgabe: Slacko Puppy Linux 5.3.3

Slacko Puppy Linux ist, wie der Name bereits vermuten lässt, binärkompatibel zu Slackware Linux 13.37. Die Distribution wurde laut eigener Aussage aus den Repositories von Slackware, Salix und Slacky gebaut. Version 5.3.3 ist eine Wartungs-Version der kürzlich erschienenen Ausgabe 5.3.1. Die Hauptversion enthält Kernel 3.1.10 mit Unterstützung für Aufs. Es gibt auch eine PAE-Ausgabe für Rechner mit mehr als 4 GByte Arbeitsspeicher. Beide ISO-Abbilder bringt Boot-Unterstützung von SCSI mit sich. Als Standard-Browser und -E-Mail-Client dient Seamonkey 2.9.1. Firefox, Chromium, Opera, Netsurf, […]

[1 Apr 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neue Live-DVD: Gentoo Linux 12.1

Die Entwickler der Distribution Gentoo Linux haben die sofortige Verfügbarkeit einer neue Live-DVD verkündet. Man bedankt sich artig bei der Community und den Entwicklern, die das Projekt erst möglich machen. Version 12.1 beinhaltet Linux-Kernel 3.3.0 und X.Org 1.12.0. Als Desktop-Umgebungen kann sich der Anwender zwischen KDE 4.8.1, GNOME 3.2.1, Xfce 4.8 und Fluxbox 1.3.2 entscheiden. Ebenso mit an Bord befinden sich Firefox 11.0, LibreOffice 3.5.1.2, Gimp 2.6.12, Blender 2.60, Amarok 2.5 , VLC 2.0.1 und viele weitere Programme. Wer es ganz […]

[2 Jan 2012 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Live-DVD: Gentoo Linux 12.0

Die Entwickler von Gentoo Linux haben zum Jahresbeginn 2012 gleich einmal eine mit Software gespickte Live-DVD ausgegeben. Unter anderem sind laut offizieller Ankündigung Linux-Kernel 3.1.5, X.Org 1.10.4, KDE 4.7.4, GNOME 3.2.1, Xfce 4.8, Fluxbox 1.3.2, Firefox 9.0, LibreOffice 3.4.99.2, Gimp 2.6.11, Blender 2.60, Amarok 2.5, VLC 1.1.13 und Chromium 16.0 enthalten. Verfügbar ist das Betriebssystem für die Architekturen x86 und x86_64. Wer genau wissen möchte, welche Pakete enthalten sind, kann sich die wirklich langen Paket-Listen zu Gemüte führen: x86, x86_64 […]

[19 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Puppy Linux 5.2.2: „Wary“ und „Racy“

Puppy Linux Wary 5.2.2 ist eine Wartungs-Version und eine Neuausgabe gleichzeitig. Die Entwickler haben der Edition für ältere Computer „Wary“ diverse Aktualisierungen spendiert. Gleichzeitig stellen Sie mit dieser Versions-Nummer den Abkömmling „Racy“ vor, den die Entwickler selbst als „Wary auf Steroiden“ bezeichnen. Wary benutzt zum Beispiel Linux-Kernel 2.6.32.45 und Racy 3.0.7 SMP (Multiprozessor) PAE. Das erstere kommt mit Aufs und der Neuankömmling mit Unionfs. Racy startet direkt in eine X-Oberfläche und benutzt X.Org 7.6, während Wary auf X.org 7.3 setzt […]

[15 Sep 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Scientific Linux 5.7 ist verfügbar

Connie Sieh hat die Fertigstellung von Scientific Linux 5.7 angekündigt. Die Linux-Distribution basiert auf dem freien Quell-Paketen von Red Hat Enterprise Linux 5.7 und bringt Extra-Pakete für akademische Einsatzgebiete mit sich. Mit von der Partie ist Alpine 2.02. Es handelt sich hier um ein Werkzeug, um elektronische Nachrichten zu lesen, senden und zu verwalten. Ebenfalls mit an Bord sind das Dateisystem Aufs 20090202, gnuplot 4.2.6, Intel Wireless Firmware und die Programmiersprache R 2.13.1. Des Weiteren wurden die Kernel-Module für XFS, […]

[7 Sep 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
ArchBang Linux 2011.09 steht bereit

Willensky Aristide hat ArchBang Linux 2011.09 zur Verfügung gestellt. Die Linux-Distribution basiert auf Arch Linux und bringt Openbox als Fenster-Manager mit sich. Wer bereits ArchBang auf seinem System hat, braucht diese Ausgabe nicht herunterladen. ArchBang 2011.09 bringt Linux-Kernel 3.0.4 mit sich, einen neuen Anstrich und einige neue Hintergrundbilder, die von Fans erschaffen wurden. ALSA wurde durch OSS ersetzt, tint2 mit ADeskBar und Xfburn durch Graveman. Ebenso mussten ARandR weichen und LXRandR übernimmt den Job. Foxit Reader haben die Entwickler durch […]

[8 Apr 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Release-Kandidat: SimplyMEPIS 11.0 RC2

Warren Woodford hat die Verfügbarkeit eines zweite Veröffentlichungs-Kandidaten von SimplyMEPIS 11.0 angekündigt. Die Benutzerfreundliche, auf Debian basierende Linux-Distribution bringt KDE 4.5 als Desktop-Umgebung mit sich. Seit RC1 hat sich laut eigener Aussage nur wenig verändert. Dem Kernel wurde ein Update auf 2.6.36.4 spendiert. Dieser kommt mit einer experimentellen Version des Aufs-Treibers. Eine automatische Konfiguration von älteren NVIDIA-Grafikkarten sollte laut eigener Aussage besser funktionieren. Die automatische Konfiguration von fstab sollte einen besseren Standard-Eintrag für NTFS-Partitionen liefern. Interessierte finden weitere Informationen in […]

[21 Mrz 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Live-CD mit KDE 4.6.1 und Kernel 2.6.38: Chakra GNU/Linux 2011.04 Milestone 3

Ab sofort steht eine weitere Test-Version der Linux-Distribution Chakra GNU/Linux 2011.04 zur Verfügung. Das auf Arch Linux basierende Betriebssystem bringt KDE 4.6.1 mit sich. Als Herzstück dienst der neue Linux-kernel 2.6.38 mit Unterstützung für Aufs 2.1 und LZMA. Das Abbild wurde auf ein Minimum zusammengeschrumpft. Somit gibt es Platz für Applikationen, die von der Community ausgesucht werden sollen. Ebenso mit an Bord befinden sich X.Org 7.6 mit Mesa 7.10 und X.Org Server 1.9.5. Die Chakra-Tools wurden aktualisiert und AppSet-Qt ersetzt […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet