Red Hat Enterprise Linux 5.7 Beta

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Red Hat Logo 150x150Red Hat hat die Verfügbarkeit einer Beta-Ausgabe von Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 5.7 angekündigt. Laut eigener Aussage enthält die siebte Version der 5.x-Serie Verbesserungen beim Enterprise-Management, der Virtualisierungs-Geschwindigkeit und der Flexibilität in Sachen Rechenzentrum.

Ebenso gibt es Update für Treiber und Kernel, um aktuellere Hardware von Intel, AMD, POWER und IBM Mainframe zu unterstützen. OpenSCAP verbessert die Sicherheit und es gibt SSSD-Integration für RHEL 5 in die Enterprise Verzeichnisdienste. Die LDAP-Optionen wurden für automatisch eingebundene Dateisysteme ausgeweitet. Interessierte finden weitere Informationen in der offizielle Ankündigung und den Release-Notizen. Das betriebssystem ist via Red Hats Kundenportal verfügbar.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet