Nach Fallout-Bier nun auch Nuka-Cola

1 November 2015 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ist ein Spiel so populär wie Fallout, lässt sich damit auch mit anderen Sachen Geld machen. Das Fallout-Bier ist nicht gerade ein Schnäppchen, wird aber anscheinend trotzdem wie blöd gekauft. Ab 11.10. gibt es dann auch noch Nuka-Cola.

Bethesda Studios hat sich mit Jones Soda Company zusammengetan und man produziert Nuka-Cola Quantum. Den Drink wird man wohl nur in den USA bei Target kaufen können. Die Kronkorken der Flaschen sollte man am besten aufheben. Der Fallout-Fan weiß, dass dies die Währung in Fallout ist.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten