Jagged Alliance: Back in Action als Beta für Linux verfügbar und im Weihnachts-Verkauf 66 Prozent billiger

22 Dezember 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Jagged Alliance Teaser 150x150Jagged Alliance war vor gut 20 Jahren eines meiner absoluten Lieblings-Spiele. Eine Mischung aus RPG und Taktik. Nun gibt es die Neuauflagen, Jagged Alliance: Back in Action, neben Windows auch für Linux und Mac OS X.

Die Entwickler haben angekündigt, dass das Spiel auf die Unity3D-Engine portiert wurde. Somit steht es für Linux und Mac OS X nun als Beta-Version via Steam zur Verfügung. Hier die Instruktionen der Entwickler:

  1. Steam öffnen
  2. Die Bibliothek besuchen
  3. Rechtsklick auf Jagged Alliance: Back in Action
  4. Eigenschaften auswählen
  5. Zu den Beta-Versionen gehen
  6. “metavira1994” eingeben
  7. Code überprüfen anklicken
  8. Mithilfe des Drop-Down-Menüs zur Beta-Version wechseln
  9. Download abwarten
  10. zocken

Jagged Alliance: Back in Action gibt es außerdem im Weihnachts-Verkauf von Steam 66 Prozent günstiger.

Die Beschreibung des Spiels auf Steam

Jagged Alliance: Back in Action – Die Neuauflage des Klassikers

Im Inselstaat Arulco hat eine rücksichtslose Diktatorin alle Macht an sich gerissen. Der gestürzte, ehemalige Präsident beauftragt Sie, die besten Söldner der Welt anzuheuern und einen Weg zu finden, sein Land für ihn zurückzuerobern.

Fortan ist es an Ihnen, diese heikle Aufgabe zu lösen: Stellen Sie schlagkräftige Söldnerteams zusammen und erobern Sie das Land Sektor für Sektor zurück. Nehmen Sie Kontakt mit den lokalen Rebellen auf, die sie trainieren und bewaffnen können. Der Abbau der inseleigenen Ressourcen in eroberten Gebieten sorgt für die notwendigen finanziellen Mittel, um den Nachschub an Waffen bzw. Equipment sicherzustellen und neue Söldner anzuheuern. Auf einer strategischen Karte koordinieren Sie die einzelnen Teams, bevor es direkt in die Eroberungskämpfe geht.

Eigenschaften:

  • Einzigartige Mischung aus Kampf (Taktik), Rollenspiel, Wirtschaftssim und Strategie
  • Neuartiges „Plan & Go“-Kampfsystem , das Echtzeit-Gameplay mit rundenbasierten Elementen vereint
  • Ausgefeilter Strategiemodus mit Erkundung der Maps und realistischer Aufklärung
  • Gleichzeitige Kontrolle von mehreren Squad-Teams über eine strategische Karte
  • Mehr als 50 Waffentypen, unterschiedliche Granaten bzw. Sprengsätze (Flash, Smoke, C4) und zahlreiche Waffenmodifikationen, wie Schalldämpfer oder Zielfernrohre
  • Zusammenstellen von Söldnertruppen aus einzigartigen Söldnern, mit speziellen Vorlieben, Abneigungen, Stärken und Schwächen
  • Überzeugende Charaktere, die untereinander interagieren und das Geschehen kommentieren. Alle Dialoge mit Sprachausgabe
  • Realistisches Camouflage System: Söldner können passend zum Einsatzgebiet angekleidet werden
  • Über 40 verschiedene Schauplätze, die erobert und verteidigt werden müssen

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten