Kostenloses NAS: FreeNAS 8.3.1

21 März 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

FreeNAS Logo 2011 Shark 150x150Das Entwickler-Team von FreeNAS hat eine neue Version des kostenlosen NAS zur Verfügung gestellt. Das System basiert auf FreeBSD 8.3 und bringt Version 28 des Dateisystems ZFS mit sich.

Laut eigenen Angaben gibt es zwischen RC1 und RELEASE keine großen Änderungen. Man hat lediglich kleinere Fehler ausgebessert und das GUI auf Hochglanz poliert.

Wenn Du die Verschlüsselungs-Funktionen nutzen möchtest, raten die Entwickler zu einem Blick in die Dokumentation. Wenn Du hier den falschen Hebel umlegst, kann das Dateisystem hinter einer starken AES-256-Verschlküsselung liegen – schwer zu knacken: http://doc.freenas.org/index.php/Volumes#ZFS_Encryption

Viele moderne CPUs bieten Hardware-Unterstützung für Verschlüsselung an. Sollte das der Fall sein, wird FreeNAS davon Gebrauch machen. Somit ist der Overhead kaum bemerkbar. Die Geschwindigkeit bei Systemen ohne Hardware-Beschleunigung für Verschlüsselung hängt davon ab, wie viele Festplatten verschlüsselt verwendet werden.

Abbilder und Plugins findest Du bei sourcefourge.net: FreeNAS-8.3.1-RELEASE-x64.iso (113 MByte), FreeNAS-8.3.1-RELEASE-x86.iso (107 MByte)



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten