Carmageddon: Reincarnation – wer noch nicht hat, kann nun via PayPal

5 Juli 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Carmageddon Teaser 150x150Die Macher der Wiederauflage von Carmageddon hatten bereits angekündigt, dass es nach Beendigung der Kickstarter-Campagne möglich wird, das Projekt auch via PayPal zu unterstützen. Beziehungsweise ist es nun über diesen Weg auch möglich, das Spiel vorzubestellen.

Ähnlich wie bei Kickstarter stehen auch verschiedene Spenden-Ebenen zur Verfügung. Je nachdem, wie viel Dir das Spiel wert ist, gibt es diverse Extras – diese gibt es allerdings nur so lange, wie der Vorrat reicht. Die PayPal-Spendenaktion wird es nur für eine begrenzte Zeit geben. Wie lange das ist, verraten die Entwickler nicht. Um daran teilzunehmen und das Spiel zu erwerben, musst Du ein Benutzerkonto auf carmageddon.com einrichten.

Das Spiel soll nach Zeitplan im Februar 2013 fertig sein. Carmageddon: Reincarnation kommt für Linux, Mac OS X und Windows.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten