The Document Foundation ist offiziell eine “rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts”

20 Februar 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)
The Document Foundation - Zertifikat

rechtskräftiges Zertifikat (Quelle: The Document Foundation)

Good news everybody! The Document Foundation hat eine Pressemitteilung ausgegeben und darin verkündet, nun eine “rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts” mit Sitz in Berlin zu sein. Das Ganze wurde am Freitag dem 17. Februar 2012 besiegelt und von den entsprechenden Behörden unterzeichnet. Mit dieser Aktion ist die Instanz TDF laut eigener Aussage nun rechtskräftig bestätigt.

Die Satzung kann hier als PDF eingesehen werden. Wer das Ganze lieber auf Englisch liest, kann die entsprechende Übersetzung herunterladen (PDF).

Man sei stolz, einen Meilenstein in der Geschichte der TDF erreicht zu haben. Als Stiftung sei man durch den Rechtsstaat geschützt. Ich bin aber kein Rechtsanwalt und verweise in Sachen Stiftung einfach mal auf Wikipedia.

Der in Berlin ansässige Rechtsanwalt Michael Schinagl sagte, dass die Schaffunf einer solchen Stiftung einzigartig in der Geschichte von freier Software ist. Es gebe nicht viele, wenn überhaupt, eine Instanz, die ihren Mithelfern solch starke Rechte garantieren. Nun habe man eine ideale Grundlage für ein freies Office-Ökosystem.

Spendenempfänger ist die deutsche gemeinnützige Gesellschaft Freies Office Deutschland e.V, die früher OpenOffice.org Deutschland e.V. hieß. Diese sei schon vorher als offizieller Vertreter aufgetaucht. Der Vorsitzende Thomas Krumbein bedankt sich bei den Berliner Behörden für die tolle Unterstützung in den letzten Monaten. Berlin könne stolz auf diese Entscheidung sein.

 



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten