Ontrack.de: Zehn Wege, wie Sie Ihre Daten garantiert verlieren

15 Juni 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Kroll Ontrack Logo 150x150Kroll Ontrack sollte jedem ITler etwas sagen. Die Firma ist auf Datenrettung und Datewiederherstellung spezialisiert. Die Firma hat einen ganz witzigen Artikel und auch eine Video veröffentlicht, wie man seine Daten garantiert verliert.

Backups sind bekanntlich für Feiglinge. Doch wohl dem, der im Falle eines Crash eine Sicherung hat. Dass Datensicherung  essentiell für Firmen ist, brauchen wir nicht weiter diskutieren. Datenverlust kann schnell richtig teuer werden. Allerdings werden Backups leider immer noch auf die leichte Schulter genommen. Hier nun die zehn Punkte von Ontrack, wie man Daten sicher in das digitale Nirvana schickt. Die Punkte sind eigentlich mehr als logisch. Aber schön, dass sie mal jemand zusammengefasst hat:

  1. Fahrlässige, unregelmäßige Backups
  2. Keine Personalschulungen
  3. Unsichere Archivierung
  4. Unerfahrene Mitarbeiter
  5. Wechselnde Verantwortlichkeiten
  6. Fehlender Wissens- und Systemtransfer
  7. Falsche Zuweisung
  8. Vertrauen auf Versicherungen
  9. Veraltete Technik: Haben Sie Vertrauen. Es wird schon alles gut gehen
  10. Rettung selbst in die Hand nehmen

Hier noch das Video mit den Top-5-Wegen, seie Daten zu verlieren:



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten