Home » Archive

Artikel mit Tag: Voxatron

[15 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Humble Voxatron Debut knackt die eine Million nicht

Die Zeit des Humble Voxatron Bundle ist abgelaufen und hat insgesamt 902.448,11 US-Dollar eingespielt. Insgesamt wurde die Spiele-Sammlung für Linux, Mac OS X und Windows 172.261 Mal verkauft. Durchschnittlich ging das ehrliche Bündel für 5,24 US-Dollar über den digitalen Ladentisch. Die Linuxer zeigten sich wie üblich am großzügigsten und bezahlten im Schnitt 8,54 US-Dollar. Den Macianern war die Software 6,66 US-Dollar wert und die Windowser zahlten 4,70 US-Dollar im Durchschnitt. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*. Am schnellsten kaufst […]

[1 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Das ging schnell: Zwei neue Spiele zum Humble Bundle hinzugefügt

Das „Humble Voxatron Debut Bundle“ war mit nur einem Spiel ja gar kein richtiges Bündel. Nun gibt es ein Update, was es zu einem richtigen Bundle macht. Wer mehr als den Durchschnittspreis zahlt, bekommt zwei weitere plattformunabhängige (Linux, Mac OS X und Windows) und DRM-freie Spiele oben drauf: The Binding of Isaac und Blocks That Matter, plus das Binding of Isaac Halloween-Update. Wer das Humble Voxatron Debut bereits gekauft hat, findet die beiden Spiele auf der persönlichen Download-Seite. Wer noch […]

[1 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neues Humble Indie Bundle: The Humble Voxatron Debut

Ab sofort gibt es wieder ein „ehrliches Bündel“. Allerdings besteht das Bündel derzeit aus nur einem Spiel, Voxatron, das sich allerdings noch in der Entwicklungs-Phase und in einem Alpha-Stadium befindet. Wer nun zuschlägt bekommt aber die Entwickler-Updates. Voxatron beschreibt sich wie folgt: Ein Action/Adventure-Spiel in einer Welt, die komplett aus Würfeln gemacht ist und sich, die sich in Fetzen zerballern lassen. Das letzte Humble Bundle startete auch nur mit einem Spiel. Nach diversen Verkäufen wurden dann aber Bonus-Spiele oben drauf […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet