Home » Archive

Artikel mit Tag: Viren

[10 Mai 2011 | 9 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]

Ich habe eine Einladung von Wikio-Experts bekommen – hui, was für eine Ehre! Da kann man schreiben und dann zwischen fünf und 15 Euro „absahnen“. Klingt super, oder? Bisschen was texten und Kohle einsacken. Themengebiete sind auch alle abgedeckt, sogar Oma Schaluppke fände da irgendetwas zu berichten. Da kann es doch keinen Haken eben … So, ich hab mir deren Geschäftsbedingungen durchgelesen. Kürzt man das ganze Juristendeutsch weg kommt heraus: Du hast Deine Seele mit Einreichung des Artikels verkauft. Du […]

[3 Jun 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Was ist das sicherste Betriebssystem? Windows, Mac OS X oder Linux?

Diese Frage alleine löst ganze Glaubenskriege aus. Zulfikar Ramzan, technischer Leiter von Symantec Security Response, hat gegenüber der PCWorld einige interessante Aussagen hierzu gemacht. Microsoft habe kein Monopol auf technische Schwachstellen. Es komme heutzutage weniger auf Lecks im Betriebssystem, sondern mehr auf den Benutzer an. Die Hauptziele von Cyberkriminellen seien das Verhalten der Anwender und weniger irgendwelche Schwachstellen im OS. Dies sei auch wesentlicher einfacher. Darüber hinaus brauche man weniger technisches Können, einen Nutzer in einem schwachen Moment zu erwischen […]

[17 Apr 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Rettung nach dem Crash mit der kostenlosen SystemRescueCd

Die beste Rettung nach einem Absturz oder für ein nicht mehr startendes System ist selbstverständlich eine vernünftige Backup-Strategie. Die Erfahrung lehrt aber, dass gerade im Heimanwender-Bereich Backups oft vernachlässigt werden. Sollte ein Rechner nicht mehr starten, muss das nicht gleich kompletten Datenverlust bedeuten. Die kostenlos erhältliche SystemRescueCd kann hier ein Retter in der Not sein. Das System basiert auf Linux und bringt viele nützliche Rettungs-Tools mit sich. Eine weitere besondere Stärke der SystemRescueCd ist, dass sie sich an eigene Bedürfnisse […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet