Home » Archive

Artikel mit Tag: Tsunami

[10 Mai 2017 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Immer häufiger Malware für Linux, tinyBuild Bundle mit vielen Spielen für Linux

Malware für Linux ist auf dem Vormarsch KStars 2.7.7 ist verfügbar Wartungs-Version: LibreOffice 5.2.7 Noch eine Security Lücke in WordPress – diesmal in Version 4.7 ooniprobe nun auch via F-Droid Vivaldi Snapshot mit mehr Funktionen Das Humble tinyBuild Bundle mit acht Spielen für Linux nfstables ersetzt iptables in Debian 9 Nextcloud 12 Beta 2 ist da Grml 2017.05 RC1 Mozilla Thunderbird bleibt weiter unter dem Schirm der Mozilla Foundation, aber nur rechtlich und finanziell Malware für Linux auf dem Vormarsch Linux […]

[24 Feb 2016 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neuestes Mint Update prüft auf Infizierungen mit TSUNAMI

Nach dem Linux Mint Hack und den infizierten ISO-Abbildern, sowie der gestohlenen Datenbank des Forums ist Schadensbegrenzung angesagt. Linuxmint.com ist zwischenzeitlich wieder online und der angebliche Cracker hat auch schon seinen Senf dazu gegeben. Einen Teil der Schadensbegrenzung wickelt Team Mint direkt über den Update Manager ab. Vor kurzer Zeit kam mintUpdate 4.9.9.1 durch die Leitung und diese Version prüft, ob die Installation verdächtige Dateien enthält. Ist das der Fall, dann informiert mintUpdate den Anwender, dass die Maschine mit TSUNAMI infiziert ist. […]

[21 Feb 2016 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint gehackt – ISO-Dateien überprüfen!!! – Mögliche Backdoor

Ein gewisser Ruhm oder Ruf zieht gewöhnlich auch böse Geister an. Linux Mint berichtet von einem Einbruch. Dieser war kurz und sollte nicht viele Leute betreffen. Da Vertrauen bekanntlich gut, Kontrolle aber besser ist … Was ist passiert? Böswillige Hacker haben ein ISO-Abbild von Linux Mint modifiziert. Danach wurde die Website von Linux Mint gehackt und auf die eben genannte ISO-Datei verlinkt. Das Team von Linux Mint glaubt, dass lediglich die Cinnamon-Edition von Linux Mint 17.3 betroffen war. Wer ein anderes […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet