Home » Archive

Artikel mit Tag: Spherical Cow

[16 Jan 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kann mit UEFI Secure Boot: Fedora 18 ist veröffentlicht

Was lange währt, wird endlich gut. Guter Wein muss reifen … man kann etliche dieser Sprüche vom Stapel lassen, dennoch hat sich die Ausgabe von Fedora 18 um mehr als 2 Monate verzögert. Die Leidensgeschichte kennt man ja – zum Großteil war das Problem die Neuentwicklung von Anaconda. Man muss den Entwickler aber auch zu Gute halten, dass sie nicht stur einem Ausgabezeitplan gefolgt sind, sondern Fedora 18 „Spherical Cow“ eben ausgegeben haben, wenn es fertig ist. Wie auch in […]

[4 Jan 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedora 18 noch mal eine Woche verschoben

Fedora 18 zickt und zickt weiter. Wegen massiver Probleme haben die Entwickler die finale Ausgabe schon mehrmals verschoben und man ist mittlerweile mehr als 2 Monate hinter dem ursprünglichen Ausgabeplan. Das Problemkind ist Anaconda. Die Software wurde komplett neu geschrieben und bereitet extreme Schwierigkeiten. Es ging sogar schon soweit, dass der Vorschlag kam, Fedora 18 auszulassen und sich auf Version 19 zu konzentrieren. Da es sich hier um eine Ausnahme-Situation wegen Anaconda handelt, versprechen die Entwickler für die Zukunft Besserung. […]

[29 Nov 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedora 19 „Schrödinger’s Cat“ vermutlich im Mai 2013

Fedora 18 „Spherical Cow“ Beta wurde nach massiver Verspätung vor wenigen Tagen veröffentlicht. Die finale Ausgabe soll im Januar 2013 erscheinen. Nun hat man im Ticket #966 einen vorläufigen Ausgabeplan für Fedora 19 zur Verfügung gestellt. Ende Februar will man Fedora 19 von Rawhide auskoppeln. Am 19. März soll es dann eine öffentliche Alpha-Version geben. Am 23. April möchten die Entwickler eine Beta-Version inklusive GNOME 3.8 zur Verfügung stellen. Die finale Ausgabe ist dann für den 21.05.2013 geplant. Dich interessieren Kryptowährungen? […]

[16 Nov 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Codename für Fedora 19 wurde festgelegt

Wegen anhaltender Probleme, wurde Fedora 18 bekanntlich auf das Jahr 2013 verschoben. Diese Ausgabe wird unter dem Namen Spherical Cow veröffentlicht. Nun hat man einen Spitznamen für den Nachfolger gefunden. Nach einer öffentlichen Wahl fielen die meisten Stimmen auf Schrödinger’s Cat. Mit 1876 Stimmen konnte die Katze Higgs Boson (1620 Stimmen) auf den zweiten Platz verdrängen. Dritter wurde Tiddalik mit 1012 Stimmen. Schrödinger’s Cat war auch mein Favorit, obwohl ich Loch Ness Monster auch nicht schlechte gefunden hätte :). Das […]

[9 Nov 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedora 19 könnte ein Loch Ness Monster oder Schrödinger’s Cat werden

Nun ist es wieder an der Zeit, Fedora einen bizarren Namen zu geben. Anwender konnten Vorschläge einreichen und nun wurde eine Vorauswahl getroffen. Nun ist der Gang an die Wahlurne dran und man darf gespannt sein, was auf Beefy Miracle und Spherical Cow folgt. Zur Auswahl stehen: Cubical Calf Higgs Boson Loch Ness Monster Martian Blueberries Newtonian Dynamics Parabolic Potassium Schrödinger’s Cat Tiddalik Weitere Informationen zur Namensgebung und der entsprechenden Wahl gibt es im Fedora-Wiki. Mein Favorit ist Loch Ness Monster […]

[16 Okt 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedora 18 noch mal eine Woche verschoben

In der Fedora-Mailingliste wurde eine weitere Verspätung von Fedora 18 „Spherical Cow“ angekündigt. FESCO, die Fedora QA und der Programm-manager haben sich entschlossen, den Änderungs-Termin für Fedora 18 Beta um eine Woche nach hinten zu verschieben. Grund seien unfertige und derzeit nicht testbare Funktionen, die man mit der Beta-Version ausgeben möchte. Daraus resultierend verschieben sich alle Meilensteine um eine Woche nach hinten. Heißt im Klartext, dass Fedora 18 nun am 4. Dezember statt dem ursprünglich geplanten 6. November das Tageslicht […]

[9 Okt 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Au weia – Namensfindung für Fedora 19 ist offen

Was wird es wohl nach Beefy Miracle und Spherical Cow geben? Ab sofort werden Namensvorschläge für Fedora 19 angenommen. Die Spitznamen für Fedora werden irgendwie immer bizarrer. Aber was soll man machen, schließlich gibt es Regel. Der neue Name muss den „Ist-ein“-Test bestehen. Es muss sich also ein sinnvoller Satz ergeben: Spherical Cow is a <…>, and so is <Dein Name>. Der Link zwischen Fedora 18 und 19 darf dabei noch nie verwendet worden sein. Mal sehen … Spherical Cow […]

[9 Okt 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Aller guten Dinge sind – tja 4: Fedora 18 ein weiteres Mal verschoben

Die Entwickler von Fedora 18 haben sich entschieden, die Distribution um eine weitere Woche zu verschieben. Es gibt Probleme mit dem Installer – Anaconda. Das wurde in einem Meeting beschlossem, wo auf die Gründe dafür erklärt sind. Ein Problem ist, dass LUKS (Linux Unified Key Setup) als Voraussetzung für die Beta gilt und das eben nicht fertig ist. Somit hat man vorgeschlagen, Fedora 18 Beta um eine Woche zu verschieben. Spherical Cow wurde damit zum vierten Mal nach nach hinten […]

[18 Sep 2012 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedora 18 Alpha mit GNOME 3.6 ist testbereit – MATE als Option und OS Installer in Timbuktu

Fangen wir diese Meldung mit einer Warnung an, die nicht unwichtig ist: Der Ananconda-Installer in Fedora 18 Alpha wird die komplette Festplatte formatieren, sofern nicht manuelles Partitionieren ausgewählt wird (Bugzilla: #855976). Also wer damit spielen möchte – aufpassen! Laut Veröffentlichungs-Hinweisen sind alle Änderungen und Neuerungen in dem von Red Hat gesponserten Betriebssystem viel zu umfangreich, um alle zu erwähnen. Deswegen gibt es eine Übersicht. Terminals können nun 256 Farben haben – die Vorgängerversion konnte nur mit 8 Farben umgehen. Als […]

[14 Sep 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedora 18 Alpha für Freigabe abgesegnet

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei – dachten sich wohl auch die Fedora-Entwickler. Zwei Mal wurde in den Go/No-Go-Meetings die Veröffentlichung der Alpha-Version von Fedora 18 „Spherical Cow“ verschoben. Verspätungen gehören zum guten Ton von Fedora und es ist eben fertig, wenn es fertig ist. Fedora 18 Alpha wird am 18. September 2012 debütieren – so steht es geschrieben und so möge es geschehen! Eine Beta-Version ist nun für den 23. Oktober 2012 geplant. Einen Release-Kandidaten möchten die Entwickler am […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet