Home » Archive

Artikel mit Tag: Netfilter

[7 Jul 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
WikiLeaks: Wie die CIA mit OutlawCountry Linux hackt

Bereits am 30. Juni 2017 hat WikiLeaks im Zuge der Vault-7-Veröffentlichungen über OutlawCountry berichtet. Das ist ein Tool im Arsenal der CIA, um ganz speziell Systeme mit Linux anzugreifen. Zunächst einmal finde ich die Namensgebung sehr interessant oder komisch. Für den Angriff auf Linux hat sich die CIA für Land der Banditen oder Gesetzlosen entschieden. Hackt man Access Points, dann sind es Kirschblüten. Die bösen Linuxer werden aber gleich mal mit Gesetzlosen assoziiert. Wie funktioniert OutlawCountry OutlawCountry ist eine Malware, die aus […]

[15 Aug 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux-Sicherheit damals und heute

Auf esecurityplanet.com gibt es einen schönen Artikel, wie sich Linux in Sachen Sicherheit über die Jahre entwickelt hat und sogar musste. Linux sei von Natur aus kein sicheres Betriebssystem. Der Grund hierfür ist, dass Linux auf UNIX basiert, das 1969 entwickelt wurde. Damals kümmerte man sich weniger um Sicherheit. Dieser Umstand garantiert eine große Anzahl an Sicherheitslöchern, schrieb Dennis Ritchie 1979 in seinem Dokument „On the Security of UNIX“. Auf der LinuxCon in Boston sprach Red Hats James Morris, ein […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet