Home » Archive

Artikel mit Tag: MythTV

[29 Jul 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
FFmpeg kommt vielleicht wieder nach Debian und Ubuntu

Derzeit gibt es eine Diskussion, ob man FFmpeg wieder in Debian und somit ultimativ auch in Ubuntu wieder per Standard anbieten soll, also parallel zu libav. Generell scheint man eher für FFmpeg zu sein, beschleicht einen das Gefühl, wenn man die Diskussion durchliest. FFmpeg – libav? Libav ist ein Fork von FFmpeg und viele erhofften sich genau die gleichen Funktionen darin. Auch der Ersteller des Threads schreibt das so, muss aber nun feststellen, dass er falsch gelegen hat. FFmpeg bietet […]

[10 Apr 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
MythTV 0.25 mit vielen Veränderungen ist veröffentlicht

Auch wenn sich die Version-Nummer nur um ein Hunderstel geändert hat, gibt es dennoch einige Neuerungen in MythTV zu vermelden. Die Entwickler haben laut eigener Aussage 516 Tage an der neuesten Version geschraubt. Über 5200 Commits sind in mythTV 0.25 eingeflossen. Die finale Version wurde eigentlich für den 2. April geplant. Nun sind es einige Tage später geworden. Es gibt verbesserte Video-Beschleunigung, wie zum Beispiel VAAPI und DirectX Video Acceleration 2. Ebenfalls enthalten ist Unterstützung für E-AC3, TrueHD und DTS-HD. […]

[2 Dez 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Adobes Flash-Video-Beschleunigung für Linux nutzt VDPAU

Adobe hat Flash Player 10.2 Beta 1 zur Verfügung gestellt, womit sich auch unter Linux GPU-basierte Video-Beschleunigung nutzen lässt. H.264-Video-Beschleunigung war für Windows und Mac OS X bereits verfügbar. Dies ist das erste Mal, dass Adobe Linux mit diese Funktion unter Linux unterstützt. Mit Version 10.2 wird für alle Betriebssysteme eine API zur Verfügung gestellt, die sich Stage Video nennt. Damit wird der komplette Abspiel-Vorgang beschleunigt. Stage Video überreicht das H.264-Dekodieren, das Video-Rendering, Farbkonvertierung und Skalieren an den Grafikprozessor statt […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet