Home » Archive

Artikel mit Tag: Linux Voice

[23 Feb 2014 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Voice: Erste Ausgabe ist da!

Gerade eben das E-Mail gesehen, dass die erste Ausgabe von Linux Voice da ist. Zur Erinnerung: das ist das durch Crowdfunding finanzierte Magazin, das Teile des Profits an die Community zurück gibt. Das Magazin ist in Englischer Sprache erhältlich. Ich selbst habe mir die digitale Ausgabe spendiert. Diese ist gerade heruntergeladen und ich werde mir diese heute im Laufe des Tages zu Gemüte führen. Sonntag Nachmittag – Couch – Tasse Tee – Linux Voice Issue 1 – Nice! Wer selbst […]

[10 Dez 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Magazin: Linux Voice ist finanziert und wird Realität – 50 Prozent des Profits gehen in die Community zurück

So fängt der Morgen richtig an … 🙂 … Es sind noch 14 Tage Zeit und die angestrebten 90.000 GBP (Britische Pfund) sind erreicht. Somit ist Linux Voice zunächst finanziert: Herzlichen Glückwunsch! Das ist wohl das erste Print-Magazin zum Thema Linux, das via Crowdfunding finanziert wurde. Linux Voice ist aus einigen Perspektiven interessant. Die Herausgeber haben keinen Overhead, sondern können alleine entscheiden, was in das Heft kommt. Weiterhin gehen 50 Prozent des Profits zurück in die Community. Man möchte Open-Source-Projekten […]

[1 Dez 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Für Leseratten: freiesMagazin 12/2013, Full Circle Magazine Ausgabe 79 und ein Blick zu Linux Voice

Ja, da freut sich das Herz des Linuxers. Die Tage werden kürzer, kälter, trister und was weiß ich noch alles. Dem einen oder anderen Linuxer ist vielleicht komplett entgangen, dass der Sommer vorbei ist – oder wieviel Uhr es ist – oder in welchem Monat und Jahr wir uns befinden – das sagt man den Geeks ja so im Allgemeinen nach. Ich behaupte das Gegenteil. Natürlich wissen die Linuxer in welchem Monat und welchem Jahr sie sich befinden – man […]

[26 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Offene Diskussion: Linux Voice sammelt Vorschläge, wohin die 50 Prozent des Profits gehen sollen

Ui, das kann interessant werden. Zunächst mal hat Linux Voice, das Magazin, das die Open-Source-Community unterstützt, die 50.000 GBP geknackt. Es sind noch 28 Tage Zeit, somit ist es ein berechtigter Optimismus, sich gleich mal damit zu beschäftigen, wer denn die 50 Prozent des Profits bekommen soll. Die Idee gefällt natürlich vielen Menschen. Doch wohin das Geld gehen soll, steht auf einem anderen Blatt. Nun wollen die Erschaffer des Projekts nicht über die Köpfe der Unterstützer entscheiden, sondern haben eine […]

[24 Nov 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ab nächstem Jahr gibt es ein FreeBSD-Magazin

Die FreeBSD Foundation wird ein Magazin rund um FreeBSD / BSD sponsern. Das Magazin soll alle zwei Monate erscheinen. Es sieht so aus, als wäre das Magazin rein für Web aufbereitet. Möglicherweise gibt es PDF-Dateien – das steht da aber nicht. Zwei Seiten sind auch schon fertig – das Cover und Seite 1. Dort erfährst Du schon jetzt, was Dich unter anderem erwartet: CLANG ZFS BeagleBone Black Control Nodes Managed Services Kann man sich mal in den Kalender schreiben und […]

[23 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Halbzeit nach einem Viertel: Linux Voice knackt die 45.000 GBP – erster Podcast verfügbar

Ungefähr ein Viertel der Kampagnen-Zeit ist vorüber und die Jungs von Linux Voice haben die Hälfte der gewünschten 90.000 GBP (Britische Pfund) geschafft. Linux Voice ist ein (hoffentlich) kommendes Magazin, das 50 Prozent des Profits an die Community zurückgeben wird. Ebenso möchte man seine Leser mit Podcasts beglücken und hat damit während der Kampagne nun auch gleich mal angefangen: Podcast Nummer 1. Wer noch nicht hat und gut Englisch spricht, sollte sich ein Abonnement überlegen. Ich selbst habe mich für […]

[17 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Das Magazin, das die Community unterstützt: Linux Voice knackt die 30.000 GBP – erstes Drittel geschafft und erster Podcast angekündigt

Die Indiegogo-Kampagne von Linux Voice sieht sehr gut aus. Noch 37 Tage Zeit und schon bei einem Drittel angekommen. Ich selbst habe meine Flattr-Einnahmen der letzten Monate geopfert und mir ein PDF-Abo für ein Jahr geholt – 35 Britische Pfund oder ungefähr 42 Euro. Ich wohne in einem Land, in dem ich mich lieber auf Downloads als auf die Post verlasse. Zudem ist das digitale Jahres-Abo derzeit die beliebteste Option. Das Besondere am Magazin Linux Voice: 50 Prozent des Profits […]

[15 Nov 2013 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Voice: Neues Linux-Magazin (Print) gibt 50 Prozent des Profits an die Community zurück

Mehrere Mitarbeiter des Magazins Linux Format haben ihren Job an den Nagel gehängt und wollen ein eigenes Print-Magazin ausgeben. Das klingt zunächst nach einem ganz normalen Plan. Allerdings möchte man bei Linux Voice 50 Prozent des Gewinns an die Open-Source-Community zurückgeben. Die Redakteure haben reichlich Erfahrung und kennen die Szene um Linux, Open-Source und freie Software gut. Ebenso waren Leute an den vierzehntägigen Podcasts von TuxRadar beteiligt und eine der ersten, die über das Raspberry Pi berichtet haben. Bei den […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet