Home » Archive

Artikel mit Tag: Icewind Dale

[11 Nov 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Für Schnäppchenjäger: Großer Birthday Sale im Humble Store – bis zu 90 Prozent Rabatt

Im Humble Store lässt man es krachen und feiert kräftig Geburtstag. Ist doch toll, dass wir zwischen Sommerschlussverkauf, Halloween-Specials und Weihnachten noch mehr shoppen können, oder? Wobei ich schon zugeben muss, dass Rabatte von bis zu 90 Prozent sehr wohl attraktiv sind. Du kannst Dich für die langen und kalten Winterabende richtig mit Games eindecken. Wer nicht über Los gehen, sondern sich direkt zu den Linux-Spielen begeben möchte: Bitte sehr. Klar sind da viele der üblichen Verdächtigen dabei und wer regelmäßig […]

[3 Nov 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Icewind Dale: Enhanced Edition nun für Linux verfügbar

Ab sofort können sich auch Linux-Zocker über Icewind Dale: Enhanced Edition freuen. Immer wenn ich etwas über das Spiel höre oder lese, muss ich schmunzeln. Zunächst einmal ist es wohl eines der besten Rollenspiele und dann, so albern das auch sein mag, klingt es auf Deutsch wie Eiswindel – was immer das auch sein mag. Icewind Dale: Enhanced Edition Laut Steam sind die Minimalanforderungen für Linux Intel Core 2 Duo oder äquivalent, ein GByte RAM und  zwei GByte freier Festplattenplatz. […]

[26 Sep 2014 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wasteland 2: Es ist da und macht tierisch Spaß

Wie lange habe ich mich auf Wasteland 2 gefreut. Am 18. September war es via Steam verfügbar. Also gleich nach dem Urlaub die Kiste mit Steam angeworfen und schon traf mich der erste Schock. Über neun GByte Download – das konnte ja heiter werden mit meiner Internet-Verbindung. Zumal ich sie zum Arbeiten auch noch brauche und somit eigentlich nur Nachts herunterladen konnte. Vergisst man dann vor dem Bett gehen, Wasteland 2 anzuwerfen, dann dauert es eben. Seit heute ist es […]

[7 Apr 2013 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
GOG mit Dungeons & Dragons Spezial: Alle Spiele bis zu 80 Prozent reduziert!

Passend zum Ende der Kickstarter-Kampagne von Torment: Tides of Numenera kannst Du Dir bei GOG ein paar echte Rollenspiel-Klassiker unter den Nagel reißen: Baldur`s Gate 2 Complete, Baldur`s Gate: The Original Saga, Icewind Dale 2 Complete, Icewind Dale Complete, Forgotten Realms: Demon Stone, The Temple of Elemental Evil, Dungeons & Dragons: Dragonshard, Neverwinter Nights 2: Complete, Neverwinter Nights: Diamond Edition und Planescape: Torment. Wenn Du ein Spiel kaufst, gibt es 40 Przent Rabatt. Kaufst Du alle 10, gibt es 80 […]

[21 Sep 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
RPG: Project Eternity wird Linux unterstützen und Unity als Game Engine verwenden

Na also, geht doch – aber dass man immer erst schimpfen muss 🙂 … Obsidians Project Eternity (Rollenspiel) wird über Kickstarter finanziert. Man hatte eine Linux-Version als Strechgoal angekündigt, sofern 2,2 Millionen US-Dollar zusammenkommen. Eine Ausgabe für Mac OS X hätte es bereits ab 1,6 Millionen gegeben. Das ist einigen Kommentatoren extrem sauer augestoßen. Das Spiel hätte das Ziel wahrscheinlich erreicht. Es sind noch 25 Tage Zeit und Project Eternity hat zum jetzigen Zeitpunkt bereits fast 1,8 Mllionen US-Dollar in […]

[16 Sep 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
RPG von Obsidian: Project Eternity bekommt vielleicht eine Linux-Version

Obsidian ist den meisten Zockern ein Begriff. Die Jungs haben Spiele wie Baldur’s Gate, Icewind Dale (klingt für mich immer noch wie Eis-Windel), Planescape: Torment und Fallout 3: New Vegas erschaffen. Seit langer Zeit schon wollten die Entwickler wieder ein klassisches, episches Rollenspiel kreieren – allerdings ist es laut eigener Aussage nicht leicht, Gelder dafür aufzutreiben. Was macht man in so einem Fall in der heutigen Zeit -> Kickstarter und der Arbeitstitel dafür ist Project Eternity. Man wollte 1,1 Millionen US-Dollar […]

[31 Mrz 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wasteland 2: Obsidians Chris Avellone eventuell an Bord

Die Neuigkeiten für Wasteland 2 werden immer besser. Erst hat man via Kickstarter die 1,5 Millionen-Marke geknackt. Dies ermöglicht native Versionen für Linux und Mac OS X. Nun bekommt Brian Fargo eventuell Unterstützung von Obsidian. Der Chef-Kreative, Chris Avellone, arbeitet möglicherweise am Spiel mit. Auf das „möglicherweise“ legt Brian Fargo besonderen Wert, weil dazu die Barriere von 2,1 Millionen US-Dollar durchbrochen werden muss. Das ist aber möglich. Derzeit liegt die Mittelbeschaffung bei 1,78 Millionen US-Dollar und es sind noch 17 […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet