Home » Archive

Artikel mit Tag: Hybrid

[19 Feb 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
NVIDIA Optimus: Kann ich nicht einfach die integrierte Intel-Grafikkarte deaktivieren?

Wäre schön, geht aber nicht.

[9 Mrz 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LXDE-Ausgabe von Linux Mint 12 ist vorhanden

Ich hatte schon ausführlicher über Linux Mint 12 LXDE RC berichtet. Aus diesem Grund nur schnell die Änderungen gegenüber dem Release-Kandidaten. Das Problem mit dem Energie-Management wird in den Veröffentlichungs-Notizen nicht mehr erwähnt. Aus diesem Grund gehe ich davon aus, dass es bereinigt ist – bestätigen kann ich es aber nicht. Es wurde kein Lade-Symbol bei Notebooks angezeigt. Moonlight fehlt aber immer noch. Ein Fehler bringt Firefox zum Absturz und daher verzichten die Entwickler darauf. Wer bereits den RC im […]

[6 Dez 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zum Schutz der Privatsphäre: Ubuntu Privacy Remix 10.04r2 ist veröffentlicht – Mit TAILS an Bord

Ich habe es für knapp eine Woche übersehen, aber gibt es eine neue Ausgabe von Locked Lynx – oder auch Ubuntu Privacy Remix 10.04r2. Offiziell veröffentlicht wurde es am 30.11.2011, auf Launchpad aber erst heute angekündigt. Hauptziel dieser auf Ubuntu basierenden Distribution ist Daten-Spionage und -Diebstahl zu verhindern. Die größte Neuerung dürfte wohl das Dual-Boot-Abbild für DVD oder USB sein. Dieses enthält nämlich die neueste Ausgabe von TAILS – The Amnesic Incognito Live System 0.9. Nun kann sich der Anwender […]

[27 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Hybrid-Grafikkarten: David Airlie arbeitet wieder an PRIME

Im März 2010 wurde ein „Proof of Concept“-Code erstellt, um bei Notebooks / Desktops Dual-GPUs zwischen den Graphik-Prozessoren unter Linux hin- und herzuschalten. Also ähnlich zu NVIDIAs Optimus. Airlie wollte erreichen, dass die zweite GPU 3D-Applikationen auf den Bildschirm der ersten rendert. Das Ganze nennt sich PRIME. Lange hat man nichts gehört, aber nun scheint Red Hats David Airlie wieder daran zu arbeiten: GIT Repository des Codes. David Airlie ist vor allen Dingen auch wegen seines vga_switcheroo (Intel/ATI) bekannt. Damit […]

[17 Jun 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu-ISOs endlich auch als Hybrid-Abbilder

Eine kleine aber nützliche Funktion der CD-Abbilder von zum Beispiel Fedora, openSUSE, MeeGo oder anderen Linux-Distributionen ist, dass diese als Hybrid-ISOs ausgegeben werden. Diese erlauben das Kopieren der gleichen CD auf ein USB-Gerät (USB-Stick zum Beispiel) und brauchen kein spezielles Tool dafür. Ubuntu-ISOs haben diese Funktion bisher nicht unterstützt. Dank des einfach zu bedienenden Startmedienherstellers war es allerdings auch nicht besonders schwer, Ubuntu auf ein USB-Gerät zu bannen und damit tragbar zu machen. Dennoch geben die Entwickler künftig die Ubuntu-CDs […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet