Home » Archive

Artikel mit Tag: Fallout

[28 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
MagPi 37 kümmert sich um das digitale Zuhause

Die September-Ausgabe ist da: MagPi 37. Es ist das offizielle Raspberry-Pi-Magazin und MagPi 37 ist 100 Seiten stark. Allerdings ist das Heft komplett in Englisch gehalten. Darüber sollte man sich vor einem Download bewusst sein. MagPi 37: Was ist drin? Es dreht sich in erster Linie um das digitale Zuhause. In MagPi 37 werden acht Projekte vorgestellt, die sich um das Zuhause von morgen kümmern. Natürlich werden sie alle mithilfe eines Raspberry Pi realisiert. Weiterhin behandelt ein Artikel, wie man […]

[14 Dez 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Metro Redux 50 Prozent reduziert – Steam-Wochenend-Deal

Wer in den nächsten 33 Stunden zuschlägt, bekommt die beiden Spiele Metro 2033 Redux und Metro: Last Light Redux in einem Spiele-Bundle zu 50 Prozent reduziert – Metro Redux. Metro Redux Wie gesagt besteht Metro Redux aus zwei Spielen. Die beiden Einzelspiele sind allerdings auch 50 Prozent günstiger. Wer also bereits einen der Shooter hat, kann sich auch nur den anderen zulegen. Was heißt Shooter – es erinnert mehr an Fallout 3. Man versucht bei beiden Titeln in einer Post-Apokalyptischen […]

[15 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Retro-Rollenspiel: Wasteland für Linux bei Steam verfügbar

Tja, da hat man den alten Klassiker tatsächlich wieder aus der Schublade gekramt und bietet die Mutter der postapokalyptischen Rollenspiele auf Steam an. Stapfe mit Deinen tapferen Rangern durch die radioaktiv versuchte Wüste und bekämpfe Mutanten und anderes Viehzeugs. Es ist das Jahr 2087 – genau 89 Jahre nach einem totalen Atomkrieg zwischen den USA und der Sowjetunion. Die Erde ist nur noch eine Wüste und der tägliche Kampf ums Überleben ist hart. Hunger, Durst, Strahlung, Mutanten, Räuber und so […]

[3 Jul 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Rollenspiel: FRONTIERS komplett finanziert und auch erste Stretch-Goals erreicht

FRONTIERS ist ein interessanter Titel, für den im Moment einen Kickstarter-Kampagne läuft. Der Entwickler ist laut eigenen Angaben ein Fan von Daggerfall, Elder Scrolls und den frühen Fallout-Spielen. Also hat er im Jahre 2011 angefangen, ein eigenes RPG zu entwickeln. Anscheinend ist er auch fast fertig damit, braucht aber eine letzte Motivations-Spritze. Und diese ist nun gegeben. Das Spiel war mit 50.000 US-Dollar angesetzt und liegt nun schon bei über 86.000 US-Dollar. Somit sind auch schon einige Stretch-Goals erreicht. Zum […]

[24 Jan 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kein Wine-Mono mehr: CrossOver 12.1.0 für Linux und Mac OS X ist veröffentlicht

CodeWeavers hat verlauten lassen, dass ab sofort CrossOver 12.1.0 für Linux und Mac OS X zur Verfügung steht. Seite der Vorgängerversion, 12.0.0, gibt es einiges an Neuerungen und Verbesserungen zu berichten. Diverse Applikationen laufen laut eigenen Angaben wesentlich stabiler. Das trifft zum Beispiel auf Quicken zu. Diverse Probleme mit Server-Verbindungen von Microsoft Outlook wurden ebenfalls behoben. Ein Fehler im Zusammenspiel mit Microsoft Office wurde ausgebessert, bei dem sich keine Tabellen in ein Word-Dokument einbetten ließen. Mac-Anwender von OS X 10.6.8 […]

[10 Jan 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fallout 4 in der Mache?

Ein Grund, warum ich dann und wann Windows eingeschalten habe, war Fallout 3 – eines meiner absoluten Lieblings-Spiele. Es läuft zwar ganz brauchbar unter PlayOnLinux, aber halt eben nicht optimal. Auch der Nachfolger Fallout: New Vegas war ganz ok, Fallout 3 hat mir persönlich aber besser gefallen. Nun hat die Stimme von ThreeDog (eine der Radio-Stationen in Fallout 3), Erik Todd Dellums, via Twitter verlauten lassen, dass es vielleicht mehr vom Dog zu hören gibt. Ihm wurde erlaubt, diesen Teaser […]

[27 Nov 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Guido Henkel: RPG Thorvalla für Linux, Windows und Mac OS X

Guido Henkel ist in der Szene kein Unbekannter. Er hat an Titeln wie Planescape: Torment, Fallout 2 und Realms of Arkania mitgearbeitet. Bei Thorvalla handelt es sich um ein Rollenspiel in einer isometrischen 3D-Ansicht – also eben wie die alten Klassiker. Genau das ist auch das Ziel des Spiels: ein gutes Rollenspiel wie in alten Zeiten. Die Umgebung wird laut eigenen Angaben nordisch sein – macht Sinn, passt zum Namen :). Thorvalla ist für Einzelspieler, der allerdings eine ganze Gruppe […]

[13 Okt 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
2.8 Millionen geknackt: Project Eternity holt George Ziets ins Boot – Wasteland 2 als Zusatz

Während sich das klassische Rollenspiel SHAKER von Brenda Brathwaite & Tom Hall exterm schwer tut, scheint Obsidians Project Eternity die Sonne aus dem Allerwertesten. Wer noch nicht hat, sollte es sich schnell überlegen. Es sind nur noch 3 Tage Zeit und das Spiel hat mittlerweile einiges zu bieten. Mit dem Knacken der Marke von 2,8 Millionen US-Dollar holt man sich nun George Ziets ins Team. Er war nicht nur der Leiter und Hauptschreiber der ersten Erweiterung von Neverwinter Nights 2 […]

[31 Mrz 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wasteland 2: Obsidians Chris Avellone eventuell an Bord

Die Neuigkeiten für Wasteland 2 werden immer besser. Erst hat man via Kickstarter die 1,5 Millionen-Marke geknackt. Dies ermöglicht native Versionen für Linux und Mac OS X. Nun bekommt Brian Fargo eventuell Unterstützung von Obsidian. Der Chef-Kreative, Chris Avellone, arbeitet möglicherweise am Spiel mit. Auf das „möglicherweise“ legt Brian Fargo besonderen Wert, weil dazu die Barriere von 2,1 Millionen US-Dollar durchbrochen werden muss. Das ist aber möglich. Derzeit liegt die Mittelbeschaffung bei 1,78 Millionen US-Dollar und es sind noch 17 […]

[18 Mrz 2012 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Noch 200.000 US-Dollar, dann gibt es Wasteland 2 nativ für Linux

Ok, wer ist alt genug, sich noch an Wasteland zu erinnern? Was für ein Spiel und ich habe es geliebt. Erschienen ist es im Jahre 1988 und gezockt wurde es auf einem i386. Es war das erste Rollenspiel, das ich auf einem PC spielte und ich konnte stundenlang durch die postapokalyptischen Pixel-Welt streifen. Ein Highlight war natürlich, wenn man endlich die Protonenaxt aus Las Vegas ergattern konnte. Damit waren die üblen Roboter dann recht schnell Altmetall. Das Besondere an Wasteland […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet