Home » Archive

Artikel mit Tag: Enlightenment 17

[15 Nov 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Enlightenment 17 Alpha 2 „Glatzkopf“

Das Ausgabedatum für Enlightenment 17 wurde auf den 21. Dezember 2012 festgelegt – nach 10 Jahren in der Entwicklung. Nun wurde in sehr wenigen Worten eine zweite Alpha-Version angekündigt. Laut eigener Aussage gibt es sehr viele Bugfixes. Um einen seiner Mitarbeiter zu veralbern, hat diese Version den Beinamen „Baldy“ (Glatzkopf) bekommen: E17 ALPHA2: [GZ] [BZ2] Wer die Desktop-Umgebung Enlightenment 17 sehen möchte (zwar nicht mit dieser Version), kann dies unter anderem mittels der Linux-Distributionen Bodhi Linux und Macpup tun. Erstere basiert […]

[6 Nov 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Enlightenment 17 Alpha ist verfügbar

Nach etlichen Jahren in der Entwicklung gibt es nun offiziell eine Alpha-Version der Desktop-Umgebung Enlightenment 17. Es gibt ja einige Distributionen, wie zum Beispiel Bodhi Linux, die E17 bereits einsetzen. Aber eine offizielle Alpha-Ausgabe gab es bisher nicht. Nun sei es aber an der Zeit, eine Alpha-Ausgabe debütieren zu lassen. Die Entwickler sind mit dem Stand zufrieden genug. In Kürze soll auch der Ausgabeplan für Enlightenment 17 feststehen und dann werden wir wissen, wann eine stabile Version das Licht der […]

[1 Nov 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bodhi-Linux-Entwickler Jeff Hoogland über Linux-FUD in College-Büchern – unglaublich

Ich mag Jeff Hooglands Bodhi Linux – ein Ubuntu-Abkömmling mit Enlightenment 17 als Desktop-Umgebung. Ich mag aber auch seinen Blog und finde diesen Beitrag einfach eine Mischung aus zu köstlich und unglaublich. Seine Verlobte hatte einen neuen Kurs angefangen (MIS – Management Information Systems). Beim Abendessen hat sich dann einige Fakten mit ihrem baldigen Ehemann über Linux ausgetauscht, die in dem Unterrichts-Werk zu finden sind. In der Sektion „Was muss ein Manager über Software wissen?“ sind ein paar Fakten über Linux, […]

[23 Mai 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die Neuerungen: Mageia 2 ist veröffentlicht

Mit etwas Verspätung hat Mageia 2 das Licht der Welt erblickt. Ich hatte bereits bei der ersten Beta-Version gesagt, dass mir Mageia 2 echt gut gefällt. In der offiziellen Ankündigung stellen die Entwickler einige der Highlights zur Schau. Den Anfang machen die Alternativen in Sachen Desktop-Umgebung. Hier können Anwender zwischen KDE 4.8.2, razorqt 0.4.1, LXDE, Sugar, GNOME 3.4.1 und Xfce 4.8.3 wählen. Eine SVN-Version von Enlightenment 17 ist auch dabei. Wer seine Fotos verwalten möchte, kann auf Digikam oder Showfoto 2.6 […]

[23 Mrz 2012 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu trifft Enlightenment: Bodhi Linux 1.4.0 ist fertig und lässt sich komplett ins RAM laden

Bodhi Linux gehört definitiv zu meinen favorisierten Distributionen. Das Betriebssystem basiert auf Ubuntu, bringt allerdings Enlightenment als Desktop-Umgebung mit sich. Der Herausgeber, Jeff Hoogland, steckt viel Arbeit und Liebe in diese echt schön gemachte Distribution. Laut eigener Aussage befindet sich Enlightenment aus SVN mit Stand 20. März an Bord. Als Standard-Browser dient die auf WebKit basierende Software Midori in der aktuellen Version 0.4.4. Wie es sich für ein Update gehört, ist auch ein neuer Kernel enthalten. Als Herzstück dient Version […]

[16 Mrz 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ab jetzt nur noch Bugfixes: Mageia 2 Beta 2

In 1,5 Monaten soll die finale Version von Mageia 2 schon erscheinen und seit einer Woche ist ein Feature Freeze in Kraft getreten. Ab jetzt werden laut offizieller Ankündigung nur noch Fehler ausgebessert. Mageia 2 Beta 2 bringt Linux-Kernel 3.3-rc7 mit sich und die finale Version soll 3.3.x enthalten. Neben diversen Fehlerbereinigungen liefert der neue Kernel Unterstützung für verbesserte Virtualisierung mit Xen und auch mehr Geschwindigkeit. Ebenfalls an Bord ist das stabile glibc 2.14.1. Mageia 2 wird per Standard auf […]

[10 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Drei Geschmacksrichtungen: Sabayon Linux 7 „Experimental“

Fabio Erculiani hat drei experimentelle Editionen der Linux-Distribution Sabayon Linux 7 angekündigt. Diese bringen als Desktop-Umgebungen LXDE, Enlightenment 17 oder den Fenster-Manager Awesome mit sich. Alle drei Ausgaben stehen als CD-Größe zur Verfügung und bringen Linux-Kernel 3.1 mit sich. Als Standard-Dateisystem verwenden die experimentellen Ausgaben ext4. Btrfs lässt sich optional verwenden. Interessierte finden diese Informationen auch in der offiziellen Ankündigung. Die ISO-Abbilder gibt es für die Architekturen x86 und x86_64 im Download-Bereich der Projektseite: Sabayon_7_x86_LXDE.iso (644 MByte, torrent), Sabayon_7_amd64_LXDE.iso (673 […]

[8 Sep 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu trifft Enlightenment: Bodhi Linux 1.2.0

Jeff Hoogland hat Bodhi Linux 1.2.0 zur Verfügung gestellt. Diese Linux-Distribution basiert auf Ubuntu, bringt aber Enlightenment 17 als Desktop-Umgebung mit sich. Die zweite Punkt-Version ist in erster Linie eine Wartungs-Ausgabe und aktualisiert viele Pakete. Bodhi-Anwender können ohne große Probleme auf die neueste Ausgabe aktualisieren. Unter anderem befinden sich Linux-Kernel 3.0, Midori 0.4.0 und Enlightenment von SVN mit Datum 06.09.2011 an Bord. Weitere Aktualisierungen sind Firefox 6.0, Chromium 13, Opera 11.51 und NVIDIA 280.13. Ebenso wurde die Dokumentation auf Vordermann […]

[12 Jul 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neue Varianten: Sabayon Linux 6 „E17“, „LXDE“ und „Xfce“

Fabio Erculiani hat die sofortige Verfügbarkeit drei neuer Variante dr auf Gentoo basierenden Distribution Sabayon Linux 6 angekündigt. Diese bringen als Desktop-Umgebungen LXDE, Xfce oder Enlightenment 17 mit. Die LXDE-Ausgabe richtet sich an ältere Computer und sie passt auf eine normale CD mit 700 MByte. Sabayon 6 Xfce wurde als alternative zur GNOME-Version entwickelt. Das Abbild ist größer als 700 MByte, bringt allerdinge mehr Multimedia- und Office-Applikationen mit sich. Darüber hinaus sind zum Beispiel Treiber von NVIDIA und AMD enthalten. […]

[12 Jun 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Puppy Linux trifft Enlightenment: Macpup 525 ist fertig

Johnny Lee hat die sofortige Verfügbarkeit einer neue Macpup-Ausgabe verkündet. Es handelt sich hier um eine auf Puppy Linux basierende Distribution, die Enlightenment 17 mit sich bringt. Genau genommen ist die Basis der offizielle Woof-Build Puppy Linux 5.2.5 „Lucid Puppy“ und somit binärkompatibel zu Ubuntu 10.04 „Lucid Lynx“. Als Standard-Browser bringt Macpup 525 Firefox 4 mit sich. Andere populäre Open-Source-Applikationen wie zum Beispiel Opera oder GIMP lassen sich einfach mittels Quickpet installieren. Um die CPU kühl zu halten und die […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet