Home » Archive

Artikel mit Tag: DNSSEC

[20 Jan 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Pi-hole FTL v5.5 ist veröffentlicht – wichtiges Sicherheits-Update SOFORT einspielen

Das Security-Update von Pi-hole sollte nach Möglichkeit SOFORT eingespielt werden, warnen die Entwicklerinnen und Entwickler des Netzwerk-weiten Adblockers. Bereits im September 2020 hat JSOF Research Lab sieben Security-Lücken in dnsmasq gefunden. Die Lücken-Sammlung hat sogar einen eigenen Namen bekommen und wird dnspooq genannt. Man hat sich mit Cisco, Red Hat und dem Maintainer von dnsmasq in Verbindung gesetzt und eng mit den Leuten zusammengearbeitet. Außrdem haben sich die Parteien darauf geeinigt, dass die Security-Lücken geheim gehalten werden, bis sie ausgebessert […]

[13 Mrz 2018 | 15 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Adblocker Deluxe! Mit Raspberry Pi und Pi-hole Werbung im gesamten Netzwerk blockieren

Wer die Werbung im gesamten Netzwerk für alle Geräte blockieren möchte, der kann sich Pi-hole genauer ansehen. Damit verwandelst Du einen Raspberry Pi in einen leistungsstarken Adblocker.

[2 Nov 2011 | Kommentare deaktiviert für Alpine Linux 2.3.0 steht bereit | Autor: Jürgen (jdo) ]
Alpine Linux 2.3.0 steht bereit

Jeff Bilyk hat eine neue Version von Alpine Linux, 2.3.0, zur Verfügung gestellt. Bei dem Projekt handelt es sich um eine Sicherheits-orientierte, leichtgewichtige Linux-Ausgabe, die auf uClibc und BusyBox basiert. Zu den neuen Funktionen gehören Linux-Kernel 3.0 und GCC 4.6. Verbesserte Setup-Scripte sollen dem Anwender bei der Konfiguration des Datensicherungs-Ortes und des Package-Manager-Cache helfen. Ebenfalls gibt es anfängliche Unterstützung für das Starten von verschlüsselten LVM-Partitionen. BusyBox wurde eine Aktualisierung auf Version 1.19.2 und PostgreSQL auf 9.1. spendiert. Damit funktioniert auch […]

[9 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Mit GNOME 3: Fedora 15 Alpha ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mit GNOME 3: Fedora 15 Alpha ist veröffentlicht

Dennis Gilmore hat die sofortige Verfügbarkeit einer Alpha-Ausgabe von Fedora 15 angekündigt. Zu den großen Neuerungen gehören GNOME 3 und LibreOffice, das OpenOffice.org ersetzt. Ebenso wurde Upstart durch systemd ersetzt. Dies nutzt Dienst-Dateien im Verzeichnis /lib/systemd/system und die Konfigurations-Dateien sind unter /etc/systemd/system hinterlegt. Es wurde laut eigener Aussage bereits viele Daemons konvertiert, um mit systemd kompatibel zu sein. Ebenso wurden viele Programme aktualisiert, um davon profitieren zu können. Ebenso neu ist ein optionaler Firewall-Daemon. Dieser bietet ein dynamisches Firewall-Management mit […]

[24 Jun 2010 | Kommentare deaktiviert für Dot-Org-Domänen lassen sich nun mit DNSSEC sichern | Autor: Jürgen (jdo) ]
Dot-Org-Domänen lassen sich nun mit DNSSEC sichern

Seit dem gestrigen Mittwoch den 23. Juni 2010 lassen sich .org-Domänen mit DNSSEC benutzen. DNS wurde damals mit dem Hintergrund geboren, sehr schnell zu sein. Somit hatte man einen Kompromiss zwischen Schnelligkeit und Sicherheit geschlossen, sagte Alexa Raad (CEO von .org). Die Einführung von DNSSEC wird Nutzer gegen so genannte Man-in-the-Middle-Angriffe schützen. So lange Benutzer die korrekte URL eingeben, können Sie sicher sein, dass diese Seite zum Beispiel von ihrer Bank und nicht einem Cyberkriminellen betrieben wird. Damit DNSSEC auf […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet