Home » Archive

Artikel mit Tag: Deutsche Telekom

[30 Dez 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cyanogen OS übernimmt: Telefónica tritt Firefox OS in die Tonne

Firefox OS wurde von Mozilla für Smartphones und Tablets beerdigt und das Startup Acadine (dort sind einige ehemalige Entwickler von Mozilla zu finden) will diesen Part übernehmen. Dass Telefónica nun Firefox OS den Laufpass gibt und künftig auf Cyanogen OS setzt, dürfte die Sache alles andere als einfacher gestalten. Telefónica war einer der ersten Unterstützer von Firefox OS. In der aktualisierte Open Agenda mit Firefox OS schiebt man Mozilla den Schwarzen Peter zu. Diese Open Agenda kritisiert zunächst, dass die […]

[20 Feb 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Canonical hat erste Partner für Smartphones mit Ubuntu angekündigt – es gibt Hardware!!! (bald)

Na wer sagt es denn … kaum wartet man zwei Jahre, gibt es dann auch endlich Hardware und nicht nur Worte. Canonical hat angekündigt, dass man mit den Mobilgeräte-Herstellern bq (Spanien) und Meizu (China) Verträge abschließen konnte. Die beiden werden laut eigenen Angaben Ubuntu-Smartphones herstellen und global ausliefern. Im Jahre 2014 soll das Ganze noch so weit kommen. Die Smartphones sollen Anwender online kaufen können – was eine globale Distribution natürlich einfacher macht. Unterstützung von Mobilfunk-Anbietern gibt es ja schon […]

[27 Feb 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mozilla fördert die Zusammenarbeit der Mobilfunkindustrie durch offene Webstandards

In einer Pressemitteilung hat Mozilla angekündigt, gemeinsam mit Telefónica Fortschritte bei der Gestaltung von Open Web-Geräten zu erzielen. Das Ganze basiert auf dem Mozilla-Projekt Boot to Gecko. bereits in diesem Jahr will man die ersten Open Web-Geräte ausliefern. Diese bauen komplett auf Web-Technoliogie auf und basieren auf einem HTML5-Stack mit leistugsfähigen Web-APIs. Das soll zu einer Preisreduzierung und zu Verbesserungen bei der Schnelligkeit von mobilen Geräten führen. Zu den Unterstützern des Projekts gehören Schwergewichte wie Adobe und Qualcom.  Auch die Deutsche Telekom sieht […]

[21 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Entwurf für „Do Not Track“ vom W3C

Es wurde schon vor knapp einer Woche angekündigt, aber ich hatte es irgendwie übersehen. Aber so eine Nachricht kann man sowieso nicht zu spät ankündigen, finde ich. Das W3C hat einen Entwurf für die geplanten Standards Tracking Preference Expression (DNT) und Tracking Compliance and Scope vorgestellt. Damit sollen Anwender ausdrücken können, ob sie „verfolgt“ werden möchten und wie Webseiten mit diesen Wünschen umgehen. DNT (Do Not Track) ist eine Einstellung für Anwender, die keine Cookies und andere Tracking-Webtechnologien für das Aufzeichnen eines […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet