Home » Archive

Artikel mit Tag: DeadBeef

[9 Mrz 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Minimalisitische Linux-Distribution TinyMe „Acorn“ Alpha 2012.03.05 kurz angetestet

Es handelt sich um eine Alpha-Version, was die Entwickler in der Ankündigung auch klar herausstellen. Anwender sollen mit Ecken und Kanten rechnen. Allerdings ist TinyMe „Acorn“ Alpha gut genug, um das Ziel der Distribution zu sehen. Zum Beispiel ist das root-Konto noch nicht vollständig ausgearbeitet – es funktioniert aber grundsätzlich. TinyMe „Acorn“ basiert auf Mandriva Cooker und Unity Linux und richtet sich an ältere Computer oder Anwender, die ein leichtes und schnelles Betriebssystem wollen. Eine Besonderheit von Version 2012.03.05 ist – […]

[15 Nov 2010 | Kommentare deaktiviert für Basiert auf Ubuntu: ZevenOS 3.0 mit Xfce ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Basiert auf Ubuntu: ZevenOS 3.0 mit Xfce ist veröffentlicht

Leszek Lesner hat Version 3.0 von ZevenOS angekündigt. Die Linux-Distribution basiert auf Ubuntu 10.10 Maverick Meerkat. Als Desktop-Manager setzen die Entwickler auf Xfce und das Design hat einen Hauch von BeOS. Als Kernel bringt das Betriebssystem Version 2.6.35 mit sich. Als größte Neuerung geben die Entwickler den Umstieg von NVIDIA-Open-Source-Treiber nv auf nouveau an. Ebenso befinden sich laut eigener Aussage viele aktualisierte Treiber für drahtlose Geräte an Bord. Neben anderen Verbesserungen im Desktop-Bereich, spendierte man Thunar einen Eintrag, um Bilder […]

[6 Nov 2010 | Kommentare deaktiviert für Leichtgewichtige Linux-Distribution SliTaz GNU/Linux Cooking 20101104 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Leichtgewichtige Linux-Distribution SliTaz GNU/Linux Cooking 20101104

Christophe Lincoln die Verfügbarkeit einer neuen Entwickler-Version von SliTaz GNU/Linux bekannt gegeben. Das Betriebssystem bringt Openbox mit sich und einen eigenen Paketmanager mit über 2600 Paketen. Im Grundsystem ist SliTaz sehr minimalistisch ausgelegt. Der Anwender kann sich somit das Betriebssystem so zusammenstellen, wie er das gerne hätte. Ebenso mit an Bord befindet sich Linux-Kernel 2.6.34, der mit glibc 2.11.2 und GCC 4.5.1 kompiliert wurde. X.org haben die Entwickler ein Update auf Version 1.9.2 spendiert. Die installierbare Live-CD enthält unter anderem den […]

[23 Aug 2010 | Kommentare deaktiviert für Linux-Distribution TinyMe RC2010.08.20 verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux-Distribution TinyMe RC2010.08.20 verfügbar

Ab sofort steht TinyMe-Linux „Acorn“ (i586) als RC 2010.08.20 zur Verfügung. Wegen Problemen mussten die Entwickler auf eine andere Basis setzen. Diese ist nun Unity 2010.1. Ebenso benutzt das Betriebssystem GZip-Kompression anstatt LZMA auf der Live-CD. Der Nachteil ist ein größeres ISO-Abbild. Vorteil ist, dass die Live-CD schneller startet. TinyMe ist laut eigener Aussage eine Linux-Distribution für ältere Hardware oder Leute, die einen leichtgewichtige, schnelle Desktop-Umgebung haben möchten. Wie schon erwähnt basiert das Betriebssystem auf Unity Linux und somit auf […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet