Home » Archive

Artikel mit Tag: Cydia

[17 Jan 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Jailbreak: Apples iOS 5.0.1 ist wohl geknackt

Wenn man einem Video auf YouTube Glauben schenken darf, ist Apples iOS 5.0.1 wohl geknackt. Damit lassen sich nun Applikationen ausführen, die nicht via Apples AppStore vertrieben werden und somit auch frei von Zensur sind. Apple ist ja bekannt für sein strenges Regime und für das unbegründete Verbieten von Apps, die dem Hersteller mit dem angebissenen Apfel nicht in den Kram passen. Das Video zeigt, dass auf einem iPhone 4S mit iOS 5.0.1 das eigentlich nicht unterstützte Cydia läuft. Der […]

[18 Aug 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Für Jailbreak-iPhones: SSL-Patch bei Cydia erhältlich

isslfix verhindert, dass befreite iPhones oder iOS-Geräte von manipulierten Zertifikaten heimgesucht werden können. Die Software steht via Cydia bereit. Apple hat die SSL-Schwachstelle mit der Veröffentlichung von iOS 4.3.5 Ende letzten Monats geschlossen. Allerdings gibt es für diese und Ausgabe 4.3.4 noch keine Jailbreaks. Die Sicherheitslücke lässt sich via so genannter „Man in the Middle“-Angriffe mit manipulierten Zertifikaten ausnutzen. Somit könnten Angreifer den verschlüsselten Datenverkehr von iOS-Geräten abhören oder sogar manipulieren. Released at Cydia, isslfix ensures that those who use […]

[16 Jul 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Apple iOS 4.3.4: Nach Update kein Jailbreak mehr möglich

Mit einem Update für iOS hat Apple eine Schwachstelle im PDF-Viewer geschlossen, die sich Jailbreak.me zu Nutze machte, um mobile Apple-Geräte zu befreien. iOS 4.3.4 scheint ansonsten keine weiteren Änderungen zu enthalten. Wegen der Gefahr von Drive-By-Downloads hat Apple auch iOS 4.2.9 zur Verfügung gestellt. Nach dem Update ist derzeit kein Jailbreak mehr möglich und zuvor befreite Geräte sind wieder hinter Gittern. Wer sein Gerät lieber in Freiheit genießen möchte, sollte PDF Patcher 2 via Cydia installieren und auf ein […]

[11 Jul 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Jailbreakme 3 macht sich 0-Day-PDF-Lücke in Apple iOS zu Nutze

Seit wenigen Tagen ist Version 3 von Jailbreakme (jbme3.0) verfügbar. Hier handelt es sich um eine Webseite, mit deren Hilfe sich Apple-iOS-Geräte, wie zum Beispiel iPhone, iPod Touch und iPad, aus ihrem Gefängnis befreien lassen. Die Entwickler bedienen sich in der Regel Sicherheitslücken im Betriebssystem, um die komplette Kontrolle über das Gerät zu gewinnen – Jailbreak. Dazu müssen Anwender lediglich die Webseite besuchen. Version 3 nutzt im ersten Schritt eine 0-Day-Lücke im Zusammenhang mit PDF aus und bedient sich dann […]

[9 Aug 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Frash: Flash fürs iPhone

Nachdem das so genannte Jailbreaken nun eher offiziell erlaubt und einfacher denn je ist, haben sich Entwickler daran gemacht, Flash auf das iPhone zu portieren und nennen ihr Werk Frash. Allerdings befindet sich das Projekt in einer sehr frühen Alpha-Phase (0.02) und ist somit alles andere als stabil. Laut dieses Blogs funktioniert Frash 0.02 nur mit folgenden Geräten: iPhone 3GS, iPod Touch 3G, iPad, iPhone 4. iOS4 / iPad 3.2.x. Die Sache mit dem iPad ist allerdings nicht wirklich getestet. […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet