Home » Archive

Artikel mit Tag: cirrus7

[18 Mai 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
cirrus7 nimbus – Die Generation Skylake ist im Anmarsch

Ab dem 30. Mai 2016 wird es das Skylake Update für den Linux-freundlichen cirrus7 nimbus geben. Wer bereits weiß, was er möchte und schon eine Wunschkonfiguration im Kopf hat, der kann diese bereits vorbestellen. Es gibt den Rechner ab 459 Euro. Du kannst aber auch die feinsten Komponenten und überall das Maximum wählen und kommst dann auf zirka 1500 Euro. Dann tickern in der Maschine aber auch das beste und größte SSD, sowie 32 GByte Arbeitsspeicher. Bei einer Vorbestellung gibt es […]

[21 Okt 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
cirrus7 mini-PCs gibt es ab sofort mit Ubuntu 15.10 Wily Werewolf

Am morgigen 22. Oktober 2015 wird Ubuntu 15.10 Wily Werewolf offiziell das Licht der Welt erblicken. Die cirrus7 mini-PCs wird es dann auch mit der aktuellsten Ubuntu-Version geben und sind für den Einsatz mit Ubuntu optimiert. Seit kurzer Zeit gibt es die Mini-Rechner übrigens auch mit Linux Mint. Ubuntu 15.10 Wily Werewolf wird keine sogenannte LTS-Version. Sie erhält lediglich neun Monate Unterstützung. Aus diesem Grund können Interessierte auch die aktuelle LTS-Version, Ubuntu 14.04, als Betriebssystem wählen. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich […]

[7 Okt 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
cirrus7 mini-PCs gibt es ab sofort auch mit Linux Mint

cirrus7 bietet schnuckelige Mini-PCs an, die man zum Teil selbst konfigurieren und sich das Betriebssystem aussuchen kann. Bisher gab es die Optionen Ubuntu, Windows 8.1 und Windows 10. Auf exklusiven Wunsch der Kunden hat der Hersteller aber auch Linux Mint vorinstalliert. Linux Mint gefällt dem Hersteller anscheinend, denn ab sofort ist es als feste Option bei der Konfiguration des Mini-Rechners möglich. Während der Konfiguration kannst Du Linux Mint 17.2 Rafaela 64-Bit auswählen. Linux Mint 17.x basiert bekanntlich auf Ubuntu 14.04 […]

[14 Mai 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
cirrus7 nimbini kann ab sofort bestellt werden

Ab 18.05.2015 wird der cirrus7 nimbini ausgeliefert. Der Mini-Rechner ist also ab sofort bestellbar. cirrus7 nimbini Der schnucklige Rechner basiert auf der Intel® NUC Plattform. Es gibt insgesamt drei verschiedene Versionen. Alle sind passiv gekühlt und somit lautlos. Man kann das Gerät mit einer Bay-Trail CPU oder auch einem i7 der neuesten Broadwell Generation. Der cirrus7 nimbini lässt sich flexibel konfigurieren. Die Editionen Business und Media bringen eine M.2-Schnittstelle mit sich. Hier lassen sich schnelle SSDs (Solid-State Drives) der neuen […]

[17 Apr 2015 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
nimbini von cirrus7 angekündigt – mit Ubuntu 14.04 LTS

Der nimbini hat Ausmaße von gerade mal 150x150x87 Millimeter. Somit handelt es sich beim cirrus7 nimbini um den neuesten und zugleich kleinsten Computer der Firma. Wie der Name schon vermuten lässt, ist der Rechner ein Verwandter des cirrus7 nimbus und kommt auch wie der große Bruder komplett ohne Lüfter aus. nimbini im Detail Durch die modularen Aluminium-Schichten ist der nimbini so aufgebaut, dass er selbst unter Volllast ausreichend gekühlt ist, sagen die Entwickler. Innen befindet sich ein NUC Board von […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet