Home » Archive

Artikel mit Tag: And Yet It Moves

[20 Dez 2011 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Humble Indie Bundle 4: Fünf weitere Spiele hinzugefügt

Das Humble Indie Bundle 4 wurde ein weiteres Mal aufgestockt. Es gab sowieso schon bis zu sieben Spiele, dann wurden die sieben Soudtracks hinzugefügt und nun gibt es weitere fünf Games oben drauf. Allerdings sind das fünf Spiele aus dem Humble Indie Bundle 3. Wer da also schon zugeschlagen hat, hat nichts von dem Extra. Neuzugänge für das Bündel Nummer Vier sind: VVVVVV, Crayon Physics Deluxe, Cogs, And Yet It Moves und Hammerfight inklusive aller Soundtracks. Um in den Genuss […]

[10 Aug 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Humble Indie Bundle #3 spielt über zwei Millionen US-Dollar ein

Das Humble Indie Bundle 3 war bisher das erfolgreichste. 372370 Software-Bündel wurden verkauft und das hat insgesamt 2.167.943,93 US-Dollar in die Kassen gespült. Nachdem die Verkäufe so gut liefen, wurde das Angebot um weitere Software aufgestockt – nämlich das Humble Indie Bundle #2. In diesen Genuss kamen Leute, die mehr als der Durchschnitts-Preis bezahlten. Somit befanden sich alle diese Spiele an Bord: Braid, Cortex Command, Machinarium, Osmos, Revenge of The Titans, Crayon Physics Deluxe, Cogs, VVVVVV, Hammerfight und And Yet […]

[5 Aug 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die Million erreicht: Humble Bundle #3 nun mit mehr Software ausgestattet

Das Humble Indie Bundle #3 wurde ja bereits mit „Steel Storm“ aufgestockt. Nun gibt es ein weiteres Zuckerl. Wenn der Kaufpreis den Durchschnitt, der derzeit bei 5,37 US-Dollar liegt, übersteigt, gibt es das zweite Humble Bundle oben drauf. Hierbei handelt es sich nicht um das Humble Frozenbyte Bundle. Als Spiele bei Nummer Zwei waren Braid, Cortex Command, Machinarium, Osmos und Revenge of The Titans enthalten. Im Humble Bundle #3 sind Crayon Physics Deluxe, Cogs, VVVVVV, Hammerfight und And Yet It […]

[2 Aug 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Humble Indie Bundle #3 fast schon bei einer Million US-Dollar

Es ist noch nicht mal Halbzeit und das Humble Indie Bundle #3 hat schon fast eine Million US-Dollar eingespielt. Das Besondere an dieser Aktion ist, dass Käufer den Preis selbst festlegen können. Weiterhin haben die Linuxer mit Abstand die besten Spendierhosen an und liegen im Durchschnitt mit 11,41 weit vor Windows-Nutzern mit 3,76 und Macianern mit 6,55 US-Dollar. Die Spiele sind wie immer Plattform-unabhängig und für Linux, Mac OS X und Windows verfügbar. Keines der Spiele hat DRM (Digital Rights […]

[27 Jul 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zahl für die Spiele so viel Du möchtest: Neues Humble Indie Bundle ist da

Es gibt ein Neues! Humble Indie Bundle #3 ist online gegangen. Es handelt sich wie bei den Vorgängern auch schon um eine Sammlung von Spielen, wo jeder einfach bezahlt, wie viel er möchte. Die Spiele sind wie immer Plattform-unabhängig und für Linux, Mac OS X und Windows verfügbar. Keines der Spiele ist mit DRM (Digital Rights Management) verseucht – sehr schön. Die Verkaufszeit beträgt wie bei den anderen beiden zwei Wochen. Im Humble Indie Bundle #3 sind Cryaon Physics Deluxe, […]

[7 Aug 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Spiel mit nativem Linux-Client: And Yet It Moves

Linux-Zocker, die auf September und Amnesia: The Dark Descent warten wollen, könnten sich in der Zwischenzeit mit einem anderen Spiel mit einem nativen Linux-Client vergnügen: And Yet It Moves. Auch wenn der Titel etwas merkwürdig klingt, haut der Entwickler ganz schön auf den Putz. Es handle sich hier um ein preisverdächtiges Plattform-Spiel, wo man in einer aus Papier gemachten Welt rennt und springt. Die Welt lässt sich nach belieben rotieren. Somit werden aus Wänden Wege, Abhänge werden zu Plattformen und […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet