Home » Archive

Artikel mit Tag: ADSL

[23 Dez 2011 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
aptosid-Fork: Erster Release-Kandidat von siduction 2011.1 „One Step Beyond“

Wem „One Step Beyond“ bekannt vorkommt, dürfte sich an Madness erinnern – was für ein Ohrwurm. In diesem Fall haben die Entwickler des aptosid-Forks siduction aber einen ersten Ausgabe-Kandidaten zur Verfügung gestellt. Es handelt sich hier um eine Anwender-freundliche Linux-Distribution, die auf Debians „unstable“-Zweig basiert. Genau genommen basiert diese Ausgabe auf Debian Sid vom 21.12.2011. Ebenso mit von der Partie sind ein angepasster Kernel 3.1-5 und xserver 1.11.2.902-1. Der erste Release-Kandidat bringt drei Geschmacksrichtungen für die Architekturen x86 und x86_64 […]

[6 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Vierte Vorab-Version: openmamba GNU/Linux 2.0 Pre 4 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Vierte Vorab-Version: openmamba GNU/Linux 2.0 Pre 4

Silvan Calarco hat eine vierte Vorschau-Ausgabe der Linux-Distribution openmamba GNU/Linux 2.0 zur Verfügung gestellt. Das Betriebssystem kommt mit KDE 4.5.5 als Dekstop-Umgebung und RPM ist das Paketmanagement der Wahl. Das Herzstück bildet der Langzeit-unterstützte Linux-Kernel 2.6.35.11. Alternativ können Anwender 2.6.37.6 einspielen. Dies geschieht durch Aktivierung des milestone2-kernel-Kanals. Die Netzwerkverbindungen verwaltet nun NetworkManager. Dieser Schritt vereinfacht die Verwaltung von Ethernet, Wireless, Mobiles Breitband und ADSL. Im Gegensatz zur Vorgängerversion wurden mehr als 500 Paketen Updates spendiert. Interessierte finden weitere Informationen und […]

[18 Sep 2010 | Kommentare deaktiviert für Einfach aufzusetzende Firewall-Distribution: IPFire 2.7 Core 40 veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Einfach aufzusetzende Firewall-Distribution: IPFire 2.7 Core 40 veröffentlicht

Jan Paul Tuecking hat die Verfügbarkeit der Firewall-Distribution IPFire 2.7 Core 40 angekündigt. Der Fokus liegt bei dieser Linux-Distribution auf einfachem Setup, einfacher Administration und ein hoher Grad an Sicherheit. Die Installation geht wirklich einfach von der Hand und die Sicherheits-Disttribution ist komplett in deutscher Sprache vorhanden. Sie müssen kein Linux-Experte sein, um dieses Firewall-System zu installieren und aufzusetzen. Linux- und Netzwerk-Kenntnisse sind natürlich von Vorteil. Die Änderungen und Neuerungen in Version 2.7 Core 40 sind: Übersetzung der Web-Schnittstelle in […]

[15 Dez 2009 | Kommentare deaktiviert für F-Secure warnt erneut vor DNSChanger-Trojanern | Autor: Jürgen (jdo) ]

Die Sicherheits-Experten von F-Secure halten Anwendern erneut die Gefahr von DNSChanger-Trojanern vor Augen. Immer wieder erhalte man Berichte, dass diverse Varianten dieser Schädlinge ihr Unwesen treiben. Diese würden sowohl die DNS-Informationen auf infizierten Rechnern, als auch auf ADSL-Modems fälschen. Das Problem ist nicht neu, allerdings birgt es immer noch eine aktuelle Gefahr. Es seien zwei Strategien bekannt. Zum einen versucht der Schadcode die Einstellungen der DNS-Server zu ändern und eine verseuchte Variante als Standard Informationsquelle zu nutzen. Zum anderen ist […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet