Man City gegen RB Leipzig im Live-Stream online schauen

Kein Kommentar Autor: Patrick

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als würde Goliath gegen David antreten – zumindest auf dem Papier. Gespielt wird aber dennoch auf Gras und bei großen Turnieren gibt es immer wieder Überraschungen. Die gute Nachricht: Du kannst Leipzig vs Man City live und kostenlos bei ServusTV schauen. Dazu benötigst Du nur ein gutes VPN, etwa NordVPN*, womit Du Dich mit einem Server in Österreich verbindest.

RB Leipzig gegen Man City live und kostenlos bei ServusTV
RB Leipzig gegen Man City live und kostenlos bei ServusTV

Das Spiel wird beim österreichischen Streaming-Anbieter live und gratis am 22. Februar 2023 übertragen.

Man City vs Leipzig live und kostenlos – so funktioniert es

Befindest Du Dich in Deutschland, kannst Du außer dem Finale der Champions League kein Spiel kostenlos schauen. Sämtliche Spiele befinden sich hinter kostenpflichtigen Angeboten. Im Ausland ist das teilweise anders, weil dort werden diverse Champions-League-Spiele im Free-TV übertragen – sogar mit deutschen Kommentaren, etwa beim österreichischen Streaming-Anbieter ServusTV.

Time needed: 10 minutes.

So kannst Du RB Leipzig gegen Manchester City mit deutschen Kommentaren im Free-TV schauen.

  1. Hole Dir ein gutes VPN

    Du benötigst aus mehreren Gründen ein gutes VPN. Es muss genügend Server in Österreich zur Verfügung stellen, mit denen Du das Geoblocking von ServusTV umgehen kannst. Zudem muss es hohe Geschwindigkeiten bieten, damit Du störungsfrei in hoher Qualität streamen kannst. Sowohl NordVPN* als auch CyberGhost* erfüllen die Anforderungen, um Leipzig gegen Manchester City kostenlos streamen zu können.

  2. Installiere das VPN

    Überlege Dir, auf welchen Geräten Du das CL-Spiel streamen möchtest. Installiere den VPN-Client auf allen Deinen Geräten, die Du für Streaming nutzt oder die Du im Allgemeinen schützen möchtest. Aus eigener Erfahrung kann ich Dir übrigens sagen, dass Streaming auf Mobilgeräten wie Handy oder Tablets oft besser mit den Apps der jeweiligen Streaming-Anbieter funktioniert. Teste am beste vor dem Spiel etwas, wie Du am besten schauen kannst.

  3. Verbinde Dich mit einem Server in Österreich

    Du benötigst eine österreichische IP-Adresse, um die Champions League live und gratis bei ServusTV schauen zu können. Deswegen musst Du Dich mit einem Server in Österreich verbinden. Erst danach öffnest Du die Websites des Streaming-Anbieters oder die entsprechende App.

  4. Öffne ServusTV und schaue Leipzig gegen Man City

    Das war es schon – mehr musst Du wirklich nicht machen! Viel Spaß und hoffen wir, dass es ein echt spannendes Spiel wird. Mal sehen, inwieweit der vermeintliche Underdog den Favoriten aus England ärgern kann.

Du siehst also – es ist ein Kinderspiel, das spannende CL-Match online zu schauen.

Wie stehen die Chancen von RB Leipzig?

Das ist eine ziemlich gute und interessante Frage. Es gibt im Fußball den Spruch: im Pokal ist alles möglich. Allerdings ist damit häufig der DFB-Pokal gemeint und da gibt es nur ein Spiel. Schon oft haben die sogenannten Underdogs die haushohen Favoriten aus dem Turnier gekegelt.

In der letzten CL-Saison sind sich die beiden Mannschaften ebenfalls begegnet. Allerdings in der Gruppenphase. Beim Auftaktspiel in Manchester kassierte Leipzig gleich 6 Treffer – hat aber auch 3 erzielt. Zu Hause konnte Leipzig den Favoriten sogar mit 2:1 schlagen.

Es wird auf jeden Fall schwierig für Leipzig, die nächste Runde zu erreichen. Allerdings ist es auch schon ein großer Erfolg, in der K.-o.-Runde der Champions League zu stehen und Leipzig hat absolut nichts zu verlieren. Das könnte der größte Vorteil sein, weil von Manchester City ein Weiterkommen erwartet wird. Ich hoffe, dass Leipzig genau mit dieser Einstellung in das Spiel geht und City das Leben so schwer wie möglich macht.

FAQ zum Thema

Hier noch ein paar wichtige Fragen und Antworten, die Du Dir vielleicht gerade stellst.

Wo kann ich Leipzig gegen Man City kostenlos streamen?

Das Spiel wird live und gratis bei ServusTV übertragen. Allerdings ist das Spiel mit Geoblocking behaftet und Du musst entweder in Österreich sein oder eine österreichische IP-Adresse haben, damit Du das Spiel kostenlos und live streamen kannst. Mit einem guten VPN wie NordVPN oder CyberGhost holst Du Dir eine IP-Adresse in Österreich …

Kann ich Champions League mit einem kostenlosen VPN streamen?

Wahrscheinlich nicht. Kostenlose VPNs bieten meist keine Server in Österreich oder anderen Ländern an, in denen die UEFA Champions League kostenlos übertragen wird. Sollte das doch der Fall sein, bekommst Du oft nur wenige GByte an Daten und Du kannst womöglich kein ganzes Spiel anschauen. Besser ist ein günstiger Premium-Service – die kosten nur wenige Euro im Jahr und Du hast Server in den wichtigsten Ländern sowie unbegrenzt viele Daten.

Ist es legal, Leipzig gegen ManC via ServusTV mit einem VPN zu streamen?

Du musst Dich bei ServusTV nicht anmelden – das ist ein wichtiger Fakt in diesem Zusammenhang, weil Du sehr wahrscheinlich gegen die Nutzungsbedingungen des Streaming-Anbieters verstößt. Es gibt allerdings diverse Anwälte, die der Meinung sind, dass Umgehen von Geoblocking legal ist – für persönliche Zwecke. Informiere Dich am besten selbst, da sich Gesetze immer ändern können.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.