26. Januar: Firefox OS App Day

17 Januar 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Firefox OS Teaser 150x150Wer sich am 26. Januar in London aufhält und nichts zu tun hat, kann beim Firefox OS App Day vorbeischauen. Adressiert werden Web-Entwickler, die sich mit HTML5, JavaScript und CSS auskennen – die Programmiersprachen, mit denen sich eben Apps für das mobile Mozilla-Betriebssystem schreiben lassen. Man will eine Einführung halten, wie man die mobilen Web APIs anspricht. Weiterhin will man vorstellen, wie man mit Hilfe des Firefox OS Simulators im Browser die Eigenkreationen ansehen und testen kann.

Mozilla-Mitarbeiter werden vor Ort sein und die Plattform vorstellen. Der App Day ist dabei kein Wettbewerb, sondern eine Gelegenheit, Firefox OS näher kennen zulernen.

Firefox OS Simulator als Browser-Add-On

Firefox OS Simulator als Browser-Add-On

Entwickler bräuchten lediglich einen Rechner mit Linux, Mac OS X oder Windows. Alles andere würde bereitgestellt. Man will ganz offensichtlich dem Firefox Marketplace eine Starthilfe geben. Die Apps sollen sowohl auf Firefox OS als auch Firefox für Android funktionieren. Wer bereits HTML5-Apps angefangen hat, könne diese mitbringen. Man wird einen Blick darauf werden und mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wer sich schon mal mit Firefox OS beschäftigen möchte, findet hier einen Anfang:

Hinweise zum Programm findest Du hier: http://fxosldn-eorg.eventbrite.com/

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten