Home » Archive

Artikel mit Tag: The Dig

[14 Dez 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Full Throttle Remastered kostenlos bei GOG – schnell sein!

GOG (Good Old Games) hat ein vorweihnachtliches Geschenk für Dich. Es gibt eines der besten Adventures, das je veröffentlicht wurde, kostenlos: Full Throttle Remastered! Auf Deutsch hieß das Game Vollgas und wurde 1995 von LucasArts veröffentlicht. Wer wie ich schon im biblischen Computer-Alter ist, also ein Methusalem M64, der weiß die Qualität der alten Adventures dieses Kalibers zu schätzen. The Dig, Day of the Tentacle, Maniac Mansion, Zak McKracken, Monkey Island, Indiana Jones um nur einige zu nennen. Auf jeden […]

[29 Jul 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Full Throttle Remastered ab sofort für Linux verfügbar

Full Throttle Remastered ist endlich auch für Linux verfügbar. Übersetzt heißt das Vollgas und nicht etwa Volltrottel. Das Spiel wurde bereits 1995 entwickelt und gehörte zu den klassischen Point&Click Adventures, die von LucasArts entwickelt wurden. Darunter fallen auch Maniac Mansion, Day of the Tentacle, Monkey Island, The Dig und so weiter. Full Throttle Remastered Bei diesem Adventure geht es um Ben Throttle. Er ist der Anführer einer Biker-Gang, die sich Polecats nennt und wird in eine ziemlich wilde Geschichte verwickelt. […]

[17 Jun 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
The Perils Of Man: Point & Click Adventure nun auch für Linux verfügbar

The Perils of Man ist ein klassisches Point & Click Adventure. Es war sogar ein Veteran von LucasArts daran beteiligt, der auch schon bei The Curse of Monkey Island und The Dig mit von der Partie war. Ebenfalls waren Gene Mocsy und das Entwickler-Studio IF Games aus der Schweiz beteiligt. Das Spiel war zunächst nur exklusiv für das iPad verfügbar. Danach haben es die Entwickler aber auch auf Steam veröffentlicht. Nun ist es sogar für Linux verfügbar und das SteamOS-Logo […]

[29 Okt 2014 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Gog bietet LucasArts-Klassiker für Linux an

Gog.com (Good old Games) ist eine Partnerschaft mit Disney eingegangen und konnte somit über 20 LucasArts-Klassiker ins Portfolio aufnehmen. Sechs bietet man bereits an und zwei davon sind auch für Linux verfügbar. Vom Rest dürfte einiges mithilfe von Emulatoren (ScummVM zum Beispiel, das es übrigens auch für Android gibt) oder Wine laufen, wobei man abwarten muss, wenn sie tatsächlich verfügbar sind. LucasArts für Linux Die Klassiker von LucasArts sind stark. Alleine die Adventures sind erste Sahne. Der Humor ist auch […]

[13 Okt 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Happy Birthday, ScummVM – zum Zwölfjährigen gibt es sogar ein eigenes Filmchen

ScummVM: Script Creation Utility for Maniac Mansion Virtual Machine Die Software wurde ursprünglich entwickelt, um SCUMM-Spiele laufen lassen zu können. Damit sind so Klassiker wie Monkey Island, Day of the Tentacle und andere Point&Click-Adventures von LucasArts gemeint. Dazu gehören natürlich auch Sam & Max Hit The Road, Full Throttle, The Dig, Indiana Jones und so weiter. Im Laufe der Jahre hat man dann angefangen, auch andere Adventures zu unterstützen. Simon the Sorcerer, Gobliiins, Beneath a Steel Sky, King’s Quest, Space Quest, […]

[29 Mrz 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Oldschool-Style-Adventure – Fester Mudd: Curse of the Gold für Linux veröffentlicht

Ein Liebesbrief an die unglaublich guten Adventures aus den 90ern – Fester Mudd: The Curse of the Gold. Wer Monkey Island, Maniac Mansion, Day of the Tentacle, Indiana Jones, The Dig und so weiter gerne gespielt hat, wird sich hier sofort verlieben. Ich bin ja immer noch großer Fan der ganzen Adventures von LucasArts. Die Grafik staubt über die Jahre an, der Spielspaß und Humor ist zeitlos. Das Spiel wird insgesamt 3 Teile haben: Exploration, Reunion und Redemption. In Episode […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet