Preis vom Nexus 2 7″ durchgesickert: 16 GByte – 229 US-Dollar oder 32 GByte – 269 US-Dollar

19 Juli 2013 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Android Logo 150x150Die Jungs von AndroidCentral haben ein Bild veröffentlich, dass den mutmaßlichen Preis des Nexus 2 7″ zeigt. Man ist sich auch noch nicht ganz sicher, wann das Gerät erhöltich sein soll. Gerüchten zufolge soll das Nexus 2 7″ einen Snapdragon 600 Prozessor, eine 5 MPixel Kamera und eventuell einen 1080p-Bildschirm haben. Die Hardware wird aller Voraussicht nach von ASUS kommen.

Im Bild sind beide Modelle als Quad-Core aufgelistet. Das Gerät mit 16 GByte soll 229 US-Dollar und die 32-GByte-Version 269 US-Dollar kosten. In Europa tauscht man wahrscheinlich die Dollar einfach wieder mit Euro.

Man rechnet, dass Google am 24. Juli die Ankündigung macht. Für diesen Tag ist eine Presse-Veranstaltung einberufen. Vielleicht kündigt man das Nexus 2 7″ zusammen mit einer neuen Android-Version an.

Die Preise des Nexus 2 7"? (Quelle: androidcentral.com)

Die Preise des Nexus 2 7″? (Quelle: androidcentral.com)

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren

(via)


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “Preis vom Nexus 2 7″ durchgesickert: 16 GByte – 229 US-Dollar oder 32 GByte – 269 US-Dollar”

  1. Georg sagt:

    Wenn für das Teil Ubuntu- oder zumindest Replicant-Images erscheinen, ist das Teil meiner Meinung nach ein guter Deal. ASUS baut gute Geräte, und die Google-Hardware war ja bisher ganz in Ordnung. Ein Erfolg ist wohl sicher, da werden sicher ein paar Bastler Images entwickeln, die den User vom Cloud-Zwang befreien.

Antworten