Wayland/Weston als „GH-Next“ geforkt

25 März 2013 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Wayland Logo 150x150Dem Entwickler Scott Moreau geht die Entwicklung von Wayland und Weston anscheinend zu langsam und hat nun einen Fork des Projekts erstellt. Er beschreibt GH-Next als: „Mal sehen in welche Probleme wir so laufen.“

Allerdings hat er die Nase voll von der Bürokratie, auch nur die einfachsten Patches in Upstream zu bekommen. Wer weiterhin diskutieren möchte, was das Beste für das Wayland-Protokoll ist, solle das machen. Er will lieber zeigen, zu was das System wirklich fähig ist.

Moreau hat keine Absicht, seine Patches in Upstream einzubringen. Allerdings sei die ganze Sache ja FLOSS und wer will, kann sich durch den Code kruschen und dann entsprechend übernehmen. Er selbst würde nicht mehr länger Zeit damit verschwenden. Er ist sauer und sagt, dass seine Anstrengungen bisher gemieden wurde und zu viel Trollerei auf ihn einprasselte. Ein Jahr lang habe er das mitgemacht, nun aber genug von dem Unsinn.

Seiner Meinung nach ist Weston „da“. Es müsse lediglich auf Hochglanz poliert werden. Die Gründe für die langsame Wayland-Entwicklung würden ihn nicht mehr interessieren.

Der Code für GH-Next liegt auf GitHub. Weiterhin hat er ein Video auf YouTube zur Verfügung gestellt, das zeigt, an was er gerade so werkelt. In einem Kommentar später in diesem Thread sagt jemand, dass das Video in Deutschland nicht gezeigt werden kann. Somit weiß ich nicht, ob das funktioniert. Bei mir geht es … 🙂 … der Kommentar unter dem Video von Wayland Weston ist ebenfalls interessant.

Hier ist noch ein Link zum Video: http://www.speedyshare.com/aSR5G/weston-feature-updates-2m.h264, den Moreau später gepostet hat.

GH-Next: Statisches Vide ... ;)

GH-Next: Statisches Vide … 😉

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “Wayland/Weston als „GH-Next“ geforkt”

  1. axt sagt:

    Wenn er Recht hat, bestätigt er Canonicals Sicht der Dinge, deren Entscheidung, etwas eigenes zu bringen.

    Wobei Canonical auch nicht die Schnellsten sind, Wege auch nicht geradlinig sind und auch mal nur auf den Busch geklopt wird, aber immerhin kommt hin und wieder etwas brauchbares.

Antworten