CodeWeavers: CrossOver am 31. Oktober 2012 kostenlos!

29 Oktober 2012 5 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

CrossOver Logo 150x150Die “Flock The Vote”-Kampagne von CodeWeavers war erfolgreich. CodeWeavers CEO Jeremy White hat sein Versprechen wahr gemacht und an Halloween 2012 wird es CrossOver den ganzen Tag kostenlos geben – inklusive 12 Monate Support! Das Ganze 24 Stunden lan – von 0 Uhr CST (+6 GMT) bis 23:59 Uhr -> http://flock.codeweavers.com

Also schnell in den Kalender eintragen, wer eine CrossOver-Version abstauben möchte. Wer es nicht wissen sollte: CrossOver ist eine kommerzielle Ausgabe von Wine und ermöglicht es, viele populäre Windows-Programme unter Linux laufen zu lassen.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

5 Kommentare zu “CodeWeavers: CrossOver am 31. Oktober 2012 kostenlos!”

  1. Valentin sagt:

    Nicht schlecht. Jetzt bräuchte ich nur noch ein Windows-Programm, das ich unbedingt unter Linux ausführen möchte ;-).

  2. Didi sagt:

    Die scheinen alle gängigen Distris abzudecken: http://www.codeweavers.com/support/wiki/linux/faq/distros
    Da ich unter Linux keine Gammawerte zu regulieren vermag, werde ich CrossOver probehalber installieren um zu schauen, ob ich damit mein einziges Ballerspiel "Urban Terror" etwas heller einstellen kann.

Antworten