Spiele für Linux: Humble Indie Bundle 6 – Rochard, Shatter, S.P.A.Z, Torchlight, Vessel und als Bonus Dustforce

18 September 2012 4 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Humble Indie Bundle 6 Teaser 150x150Die Herzen der Spieler schlagen meist höher, wenn es ein neues Humble Bundle gibt – es ist wieder mal so weit: Humble Indie Bundle 6. Die Spiele Rochard, Shatter, S.P.A.Z, Torchlight, Vessel bekommst Du, egal wieviel Du bezahlen möchtest. Wer mehr den Durchschnittspreis von derzei 5,32 US-Dollar schlägt darf sich als Bonus über Dustforce freuen. Wie immer sind die Spiele DRM-frei und für Linux, Mac OS X und Windows zu haben. Die ganze Aktion hat gerade erst angefangen und läuft noch 14 Tage und 4 Stunden. Wie immer kannst Du einen Prozentsatz des Kaufpreises and wohltätige Zwecke (Child’s Play) und/oder die EFF (Electronic Frontier Foundation) spenden.

Torchlight

Fantasy Action RPG – als Held benutzt Du Gewalt und Magie und schlägst Dich durch eine unglaubliche Menge von Bösewichten.

Rochard

Du bis John Rambo Rochard – der härteste Bergmann und Mann in der Galaxy. In diesem Side-Scrolling Plattform-Spiel musst Du Gravitation und so weiter nutzen, um Deine Aufgabe zu erledigen. Rochard kommt auf Linux, indem die Entwickler die Unity Game Engine für das freie Betriebssystem verwendet haben.

Shatter

Kontrolliere das Ding da unten, um diverse Bausteine zu zerstören – kennt noch jemand Breakout?

S.P.A.Z. – Space Pirates and Zombies

Erforsche die Sterne, bestücke Dein Schiff besser und dann geht’s auf zum Shooting. Das Spiel lehnt sich an Top-Down-Shootern an und enthält moderne Elemente wie Physik-basierte Kämpfe und zufällig generierte Galaxien. Ach ja, Zombies gibt es auch …

Vessel

In diesem Spiel musst Du Flüssigkeit manipulieren, um ans Ziel zu kommen – es handelt sich um ein Puzzlespiel. Vessel ist für Linux noch nicht ganz fertig, sollte aber binnen der nächsten Tage nachgereicht werden!

Dustforce

Die Welt ist schmutzig und dreckig. Nur eine handvoll tapfere Saubermänner machen sich daran, den Dreck zu bewältigen. Auch ein Platformer, der aber echt witzig aussieht.

Ich muss jetzt nicht erwähnen, dass ich bereits zugeschlagen habe, oder? Deswegen ist für heute auch Feierabend … äh … ich muss da was erledigen … :) (am meisten interessiert mich das Torchlight …)

P.S: Das Bündel läuft noch nicht lange und wie immer zahlen die Linuxer am Besten – etwas doppelt so viel wie die Windowsler und ein Drittel mehr als die Macianer … jaja, so sind sie eben die Freibiergesichter von dem Frickelsystem – alles umsonst haben wollen! Übrigens lässt sich Humble Indie Bundle 6 im Ubuntu Software Center einlösen!



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

4 Kommentare zu “Spiele für Linux: Humble Indie Bundle 6 – Rochard, Shatter, S.P.A.Z, Torchlight, Vessel und als Bonus Dustforce”

  1. killx_den sagt:

    Torchlight für Linux =D

    endlich wieder ein humble bundle =)

  2. dakira sagt:

    Also ich kann ja nur immer wieder Rochard über den Klee loben. Torchlight ist schon auch ganz nett. Aber Rochard ist einfach toll. Zumal es das erste veröffentlichte Unity3D-Spiel ist, was man mal testen kann.

Antworten