Humble Indie Bundle 4: Sieben Soundtracks als Bonus hinzugefügt

16 Dezember 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Humble Indie Bundle 4 Logo 150x150In der Vergangenheit gab es immer Bonus-Spiele. Allerdings muss man sagen, dass das Humble Indie Bundle 4 mit bis zu sieben Spielen sowieso schon reichlich bestückt ist. Also haben sich die Herausgeber beschlossen, die Anwender mit den Soundtracks zu den sieben Spielen zu beglücken: Super Meat Boy, Shank, Jamestown, Bit.Trip Runner, NightSky HD, Gratuitous Space Battles und Cave Story+. Wer also schon gekauft hat, findet die Zusatzpakete auf seiner Download-Seite.

Wer nicht weiß, was das Humble Indie Bundle ist: DRM-freie Spiele für Linux, Mac OS X und Windows. Den Preis darfst Du selbst bestimmen. Wer mehr als den Durchschnitt zahlt, bekommt Gratuitous Space Battles und Cave Story+ oben drauf.

Das Humble Indie Bundle 4 läuft noch knapp über elf Tage und der Durchschnitt ist derzeit bei 5,30 US-Dollar. Die Linuxer führen wie immer und geben im Schnitt 10,01 US-Dollar aus. Die Macianer liegen mit 7,28 US-Dollar an zweiter Stelle und Windows-Anwender lassen sich das Paket 4,75 US-Dollar kosten. Binnen drei Tagen hat das Spiele-Bündel derzeit ein bisschen über 1,4 Millionen US-Dollar eingespielt und wurde fast 267.000 Mal verkauft! Da scheint sich ein Rekord-Bündel anzubahnen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten