Home » Archive

Artikel mit Tag: GDM

[28 Nov 2011 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Update für Statler: CrunchBang Linux 10 R20111125

Philip Newborough hat aktualisierte Abbilder für die auf Debian basierende Linux-Distribution CrunchBang ausgegeben. Laut eigener Aussage gibt es mehr Änderungen als dem Herausgeber lieb sind. Aber diese seien für den Fortschritt der Distribution notwendig. Bei den neuen Abbildern geht es weniger um Extra-Funktionen, sondern mehr um was gelöscht oder aufgeräumt wurde. Die Xfce-Edition des Projekts wurde eingestellt. Weil der Entwickler Xfce eigentlich liebt, musste er über diese Entscheidung lange und hart nachdenken. Allerdings gebe es bereits einige sehr gute Distributionen […]

[19 Jun 2011 | Comments Off on GNOME 3.1.2 ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
GNOME 3.1.2 ist veröffentlicht

Interessierte können ab sofort den Entwickler-Schnappschuss GNOME 3.1.2 ausprobieren. Viele GNOME-Pakete wurden für diesen Meilenstein aktualisiert. Empathy hat zum Beispiel einen neuen Log Viewer und unterstützt CSS-Varianten in Adium Themes. Es gibt verbessertes SVG-Decoding für Eye of GNOME. Ebenso wurden GDM, die GNOME Shell und viele weitere Dinge verbessert. Kürzlich wurde auch das GTK+3-Toolkit verbessert. Die komplette Liste aller Änderungen, Aktualisierungen und Bugfixes finden Sie in dieser News-Datei. Links zum Quellcode finden Sie in der Ankündigung auf GNOMEs Mailing-Liste. Dich […]

[14 May 2011 | Comments Off on Ubuntu 11.10 wird GDM durch LightDM ersetzen | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 11.10 wird GDM durch LightDM ersetzen

Eine größere und sichtbare Änderung in Ubuntu 11.10 “Oneiric Ocelot” könnte Thunderbird als Standard-Client für E-Mails werden. Auf dem UDS (Ubuntu Developer Summit) in Budapest wurde eine weitere Änderung angekündigt. So wie es aussieht werden die Entwickler GDM (GNOME Display Manager) durch LightDM ersetzen. Diese Änderung wird sich wahrscheinlich auch auf Kubuntu und Lubuntu ausweiten und man denkt darüber nach, LightDM statt KDM beziehungsweise statt LXDM einzusetzen. LightDM bringt im Prinzip die selben Grundfunktionen wie KDM oder GDM mit sich. […]

[14 Mar 2011 | Comments Off on GNOME als Desktop und FreeBSD als Basis: GhostBSD 2.0 | Autor: Jürgen (jdo) ]
GNOME als Desktop und FreeBSD als Basis: GhostBSD 2.0

John Combs hat GhostBSD 2.0 zur Verfügung gestellt. Das Betriebssystem basiert auf FreeBSD 8.2 und bringt eine einfache Installations-Routine mit sich. Als Desktop-System setzen die Entwickler auf GNOME 2.32. Mittels Paket-Manager Bxpkg lässt sich recht einfach Software installieren und entfernen. Weitere Programme an Bord sind Rhythmbox 0.12.8_3, Pidgin 2.7.7, Firefox 3.6 und Thunderbird 3.0.11. Wie schon bei der Beta-Ausgabe angekündigt haben die Entwickler Fehler im Zusammenhang mit GDM ausgebessert. Dazu gehört zum Beispiel, dass es während des Startvorgangs keinen weißen […]

[22 Jan 2011 | Comments Off on Basiert auf FreeBSD und bringt GNOME mit sich: GhostBSD 2.0 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Basiert auf FreeBSD und bringt GNOME mit sich: GhostBSD 2.0

John Combs hat eine erste Beta-Ausgabe von GhostBSD 2.0 zur Verfügung gestellt. Bei diesem Betriebssystem handelt es sich um eine auf FreeBSD 8.2 basierende Live-CD, die GNOME 2.32 als Desktop-Umgebung mit sich bringt. Laut eigener Aussage habe sich nicht nur das Look&Feel verbessert, sondern auch die Geschwindigkeit. Es gibt ein neues Logo, das Dateisystem der Live-Umgebung hat sich geändert und GDM weist keine weißen Bildschirme während des Startens mehr auf. Unter anderem befinden sich Rythmbox, Pidgin, Firefox 3.6.13 und Thunderbird […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet