KDE Applications 15.04.1 sind für Kubuntu 15.04 verfügbar

2 Juni 2015 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Höret, höret! Es wurde offiziell verkündet, dass die KDE Applications 15.04.1 ab sofort für Kubuntu 15.04 Vivid Vervet erhältlich sind. Dieser Schritt folgt kurz nachdem die Entwickler KDE Plasma 5.3.1 für Kubuntu ausgegeben haben.

Um die KDE Applications 15.04.1 unter Kubuntu 15.04 installieren zu können, muss man sich allerdings eines PPAs bemühen, was nicht wirklich ein Problem darstellt. Genau genommen muss man das Kubuntu Backports PPA verwenden, um in den Genuss der aktuellen KDE Applications zu kommen.

KDE Applications 15.04.1 unter Kubuntu 15.04 installieren

Anwender von Ubuntu, Kubuntu oder Linux Mint kennen den Dreisprung bereits, der nun folgt. In diesem Fall funktioniert er für Kubuntu, da das dist-upgrade bei den anderen Varianten wohl wenig ausrichten würde. Beziehungsweise wüsste ich nicht, was bei Linux Mint KDE Edition passiert. Man sollte vor solchen Aktionen grundsätzlich ein Backup haben. Also wie gesagt funktioniert das sicher bei Kubuntu 15.04 und bei den anderen ohne Gewähr.

  • sudo add-apt-repository ppa:kubuntu-ppa/backports
  • sudo apt-get update
  • sudo apt-get dist-upgrade

Je nach Internetleitung dauert das Upgrade eine gewisse Zeit.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten