Alienware Steam Machine mit SteamOS vorgestellt

19 Juni 2015 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Alienware hat ja schon eine Steam Machine ausgeliefert, die sich Alienware Alpha nennt. Diese kommt allerdings nicht mit SteamOS, sondern mit Windows. Nun wurde die Alienware Steam Machine mit dem Linux-basierten SteamOS demonstriert (YouTube).

Alienware Steam Machine mit SteamOS

Aus dem Gespräch ist zu entnehmen, dass man über den Windows-basierten Rechner wohl viel Feedback und Verbesserungsvorschläge bekommen hat. Die Festplatte wurde zum Beispiel mit mehr Umdrehungen ausgestattet und hat nun 7200 RPM (statt 5400 RPM). SSDs sind anscheinend noch zu teuer – das würde beim Laden einen richtigen Satz machen.

Alienware Alpha wird außerdem nicht verschwinden, sondern weiterhin erhältlich sein. Nicht jeder kann sich möglicherweise mit dem Linux-basierte SteamOS anfreunden und es gibt ja auch viele Spiele, die nur unter Windows laufen. Allerdings wird man eine Dokumentation zur Verfügung stellen, damit Anwender ihre Alienware Alpha nach eigenen Worten auf SteamOS upgraden können. Da sollte man nun aber auch nicht all zu viel reininterpretieren.

Auf jeden Fall bestätigt Alienware, dass man auch mit Entwicklern und Herstellern von Spielen um den Globus gesprochen hat. Darf man Alienware glauben, werden diesen Sommer noch einige AAA-Titel für SteamOS erscheinen. Der Katalog mit Spielen, die auf SteamOS und damit auf Linux laufen wird wohl noch deutlich wachsen.

AAA Titel für SteamOS

Nun darf man sicherlich rätseln, welche AAA-Titel das sein werden. Dass man damit mehr Anwender anlocken würde und die Akzeptanz von SteamOS steigert, steht außer Frage. Ich selbst bin ja eigentlich ein ziemlich großer Fan von Fallout 3 und habe es auf einer Windows-Partition gezockt (als ich noch eine hatte). Man bekommt es auch mit Wine oder PlayOnLinux zum Laufen.

Bisher hat Bethesda Softworks allerdings noch keine Anstalten oder Anmerkungen gemacht, dass Fallout 4 für Linux und/oder SteamOS erscheinen wird. Wenn man darüber derzeit etwas liest, sind das reine Gerüchte und Spekulationen. Das gilt auch für das Gerücht, dass Fallout 4 angeblich am selben Tag wie die finale Version von SteamOS das Licht der Welt erblicken soll. So etwas beflügelt natürlich die Fantasie und man darf ja wohl noch träumen – große Hoffnungen für Fallout 4 und SteamOS habe ich momentan allerdings ehrlich gesagt nicht.

Wird der Nachfolger von Fallout 3 auf Alienware Steam Machine mit Steam OS laufen? (Quelle: winehq.org)

Wird der Nachfolger von Fallout 3 auf Alienware Steam Machine mit Steam OS laufen? (Quelle: winehq.org)

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten