Humble Bundle für Android 3 (und Linux / Mac Os X / Windows) mit bis zu 5 Spielen

16 August 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Humble Bundle for Android 3 Teaser 150x150Es ist wieder soweit und ein neues Humble Bundle steht zur Verfügung. Es lauscht auf den namen Humble Bundle for Android 3, aber die Spiele gibt es wie immer auch für Linux, Mac OS X und Windows. Wie immer kannst Du so viel zahlen, wie Du möchtest und dafür stehen Dir 4 Spiele zur Verfügung: Fieldrunners, BIT.TRIP BEAT, SpaceChem und Uplink. Wer den Durchschnittspreis schlägt, der derzeit bei 6,07 US-Dollar liegt, bekommt noch Spirits oben drauf.

Fieldrunners

Fieldrunners ist ein Tower Defense Game, bei dem es heißt: Baller einfach alles weg, was nicht bei 3 auf dem Baum ist … Außerdem musst Du verhindern, dass Deine Gegner das Schlachtfeld überqueren.

BIT.TRIP BEAT

Bei BIT.TRIP BEAT ist gefragt, ob Du musikalisch bist. Es sieht ein bisschen Retro aus und erinnert mich an die allerersten Spielekonsolen (2 Striche ein Viereck -> Tennis). Du musst hier Projektile abwehren, die dann einen speziellen Sound ergeben.

SpaceChem

SpaceChem ist ein Puzzlespiel, bei dem Du in die Rolle eines Reaktor-Ingenieurs schlüpfst. Du musst die Maschine am Laufen halten. Ein integrierter Level-Editor sorgt dafür, dass der Spaß nicht so schnell verloren geht.

Uplink

Du wolltest schon immer ein Hacker oder Industriespion sein? Uplink macht es möglich. Knacke Computer und klaue wertvolle Informationen für den schnöden Mammon.

Spirits

Bei diesem Spiel handelt es sich um einen Puzzle-Platformer. Du musst den Geistern oder Seelen helfen, den Weg nach Hause zu finden.

Das Bundle läuft noch gute 13.5 Tage. Wie üblich zahlen die Linuxer mit einem Schnitt von 8,91 am Besten. Gefolgt werden Sie von den Macianern mit 6,58 US-Dollar und die Windowser zahlen im Schnitt 5,40 US-Dollar. Einen Teil des Geldes kannst Du wie üblich an wohltätige Zwecke (Child’s Play und EFF) spenden und Du kannst Dir auch aussuchen, welche Entwickler wie viele Prozent des Kaufpreises erhalten sollen. Dem Humble-Bundle-Team kannst Du ebenfalls einen Obolus zukommen lassen. Weitere Informationen findest Du auf der Projektseite humblebundle.com.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten