Apple gegen Samsung: Apple hat Photoshop bei den Beweisen eingesetzt

16 August 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Samsung Logo 150x150Die holländische Webseite webwereld.nl hat untersucht, was an den Anschuldigungen dran ist, Apple hätte eine Bildbearbeitungs-Software eingesetzt, um die Beweise in der Gerichtsverhandlung etwas zu „optimieren“. Die Seite ist in holländisch, aber die Bilder sprechen wohl mehr als 1000 Worte.

Apple hat einfach das Größenverhältnis des Android betriebenen Galaxy Tab 10.1 so hingedengelt, dass es dem iPad einfach ähnlicher sieht. Des Weiteren wurde einfach das Samsung-Logo aus dem Galaxy Tab retuschiert.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten