Humble Frozenbyte Bundle bei fast 500.000 US-Dollar – Windows-Anwender geiziger als Linuxer

14 April 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Humble Frozenbyte Bundle Teaser 150x150Noch 12 Tage kann man fünf Spiele zu einem selbst bestimmten Preis bei HumbleBundle.com ergattern. Trine, Shadowgrounds und Shadowgrounds: Survivor sind Vollversionen. Splot ist noch nicht fertig, wird aber nachgeliefert und Jack Claw ist lediglich ein Prototyp. Die fertigen Produkte und Splot (sobald fertig) sind nicht mit DRM verseucht und laufen nativ auf Linux, Windows und Mac OS X.

Humble Frozenbyte Bundle 500000

Von wegen Linuxer geben kein Geld aus ...

Die Humble-Bundle-Macher dürften bisher zufrieden sein. Bei fast 500.000 US-Dollar steht der Zähler schon. Interessant ist, dass ein Viertel aller Käufer Linuxer sind, die im Schnitt drei Mal so viel Geld bezahlen als Windows-Anwender. Also so viel zu dem Gerücht, dass Linux-Anwender kein Geld ausgeben. In diesem Fall zeigen Sie sich sogar wesentlich spendabler als Windows- oder Mac-User. Das Problem scheint wohl eher zu sein, dass es nciht so viel unter Linux gibt, damit man Geld ausgeben kann. Die Spiele laufen übrigens laut eigener Aussage nicht auf integrierten Intel-Grafikkarten! AMD oder NVIDIA sollte es sein …

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten