Steam-Hardware-Umfrage für Juli: Linux leicht im Plus

2 August 2017 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Nachdem es im Monat Juni 2017 für Linux um einiges nach unten ging, hat sich die das Blatt im Juli 2017 leicht gewendet. Es geht von 0,72 Prozent auf 0,74 Prozent und somit ist die Linux-Nutzung unter Steam leicht gestiegen.

Steam-Umfrage im Juli 2017

Steam-Umfrage im Juli 2017

Unter den Linux-Anwendern ist Ubuntu 16.04.2 LTS am beliebtesten. Linux Mint 18.1 ist logischerweise gesunken, da vor kurzer Zeit Linux Mint 18.2 Sonya erschien. Da dürften einige aktualisiert haben. Auf jeden Fall ist klar, dass Ubuntu und Derivate über 50 Prozent ausmachen.

Linux-Nutzung aufgeschlüsselt

Linux-Nutzung aufgeschlüsselt

Nun muss man bei der Umfrage vorsichtig sein. Es werden nie alle Anwender befragt und Besitzer von Steam Machines werden gar nicht befragt. Weiterhin steigt die Zahl der Linux-Anwender stetig, auch wenn sich das in den Prozenten nicht niederschlägt. Der Grund dafür ist, dass Steam sehr stark wächst.

Für Windows ging es übrigens 0,12 Prozent nach unten und macOS konnte ein Plus von 0,11 verbuchen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten