Vivaldi Browser Snapshot 1.6.687.3 mit neuen Tab-Benachrichtigungen

7 Dezember 2016 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Es gibt eine neue Snapshot-Version des Browsers VIvialdi und wie so oft sind neue Funktionen enthalten. Ab dieser Version gibt es eine neue Methode für Tab-Benachrichtigungen. Die Entwickler sagen, dass sie besonders gut bei angehefteten Tabs funktioniert, die mit Messaging oder Social Media zu tun haben. Das Ganze sieht so aus:

Neue Tab-Benachrichtungen bei Vivaldi (Quelle: vivaldi.net)

Neue Tab-Benachrichtungen bei Vivaldi (Quelle: vivaldi.net)

Heftest Du einen Tab an, dann ist der recht klein und die Benachrichtigung der entsprechenden Website geht möglicherweise unter. Die neueste Snapshot-Version von Vivaldi nimmt sich dieses Problems an. Der Zähler geht bis 9 und zeigt danach ein +-Zeichen an.

Wer die Funktion deaktivieren möchte, begibt sich zu Einstellungen -> Tabs -> TAB-ANZEIGE -> Display Page Title Notifications

Tab-Benachrichtigungen

Tab-Benachrichtigungen

Die URL mit Strg / ⌘ und Klick abschneiden

Eine weitere neue Funktion ist, dass Du eine URL mit Drücken der Taste Strg und linker Mausklick abschneiden kannst. Sie wird genau an der Stelle abgeschnitten, auf welches Wort Du eben klickst. Damit kannst Du recht einfach eine Ebene nach oben springen, befindest Du Dich in einer URL-Hierarchie.

An beiden neuen Funktionen wird laut Angabe der Entwickler noch gefeilt.

Download Vivaldi 1.6.687.3

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten