xUbuntu 16.10 Yakkety Yak Alpha 2 ist zum Testen bereit

28 Juli 2016 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ab sofort gibt es eine zweite Alpha-Version von diversen Abkömmlingen der kommenden Linux-Distribution Ubuntu 16.10 Yakkety Yak. Genau genommen ist die Geschichte recht übersichtlich, denn es gibt Abbilder für Lubuntu, Ubuntu MATE und Ubuntu Kylin. Letzteres ist für den Europäischen Raum relativ uninteressant, da sich diese Variante an den Markt in China richtet. Mein Mandarin ist auch etwas eingerostet, muss ich zugeben.

Ubuntu 16.10 Alpha 2

Die Entwickler weisen wie üblich darauf hin, dass sich diese Vorabversion von Yakkety Yak nicht für einen produktiven Einsatz eignet. Entwickler, Tester und auch Neugierige und so weiter sind aber Willkommen.

Wer den Stand von Ubuntu 16.10 sehen möchte, der kann sich ein sogenanntes Daily Image herunterladen.

Lubuntu 16.10 Alpha 2

Lubuntu bringt LXDE als Desktop-Umgebung mit sich. Da sich LXQt immer noch in der Entwicklung befindet, setzt Lubuntu weiterhin auf LXDE. Des Weiteren setzt die Alpha 2 auf Linux-Kernel 4.4. Du findest weitere Informationen in der Ankündigung zur Alpha 2.

Die Abbilder kannst Du hier herunterladen: http://cdimage.ubuntu.com/lubuntu/releases/yakkety/alpha-2/

Ubuntu MATE 16.10 Alpha 2

Auch für Ubuntu MATE 16.10 gibt es eine separate Ankündigung.

Ubuntu MATE 16.10 Alpha 2 (Quelle: ubuntu-mate.org)

Ubuntu MATE 16.10 Alpha 2 (Quelle: ubuntu-mate.org)

Interessant ist, dass es ein HUD geben wird, über das der Anwender suchen kann. Anwender von Unity kennen das. Diese Funktion ist aber nicht per Standard aktiviert, sondern kann über MATE Tweak eingeschaltet werden. Sobald die Funktion aktiv ist, lässt sich sich über Strg+Alt+Leertaste aufrufen.

ISO-Abbilder für i386 und x86_64 kannst Du hier herunterladen: http://cdimage.ubuntu.com/ubuntu-mate/releases/yakkety/alpha-2/

Ubuntu Kylin 16.10 Alpha 2

Der Vollständigkeit halber:

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “xUbuntu 16.10 Yakkety Yak Alpha 2 ist zum Testen bereit”

  1. Anonym sagt:

    Der Titel ist meiner Meinung nach etwas verwirrend

Antworten