KDE Plasma 5.8 wird eine LTS-Version (Langzeitunterstützung)

9 Juli 2016 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Jonathan Riddell hat in seinem Blog über KDE Plasma 5.8 gesprochen. Es wird sich bei Plasma 5.8 um eine LTS-Version handeln. Das steht für Long Term Support oder Langzeitunterstützung. Die Software wird nach Erscheinen 18 Monate lang offiziell unterstützt. Damit lehnen sich die Entwickler an Qt 5.6 an, das ebenfalls eine LTS-Version ist. Der Plan ist, Qt 5.6 als minimale Version für Plasma 5.8 vorauszusetzen. Den kompletten Zeitplan findest Du im Wiki.

Wayland ist Ausnahme

Eine Ausnahme sind Arbeiten in Bezug auf Wayland. Hier gibt es keinen LTS. Dafür hoffen die Entwickler, dass im Oktober alle Funktionen implementiert sind (Feature complete).

KDE Plasma 5.8 wird bis 2018 unterstützt

KDE Plasma 5.8 wird bis 2018 unterstützt

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten